1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MB Display enttäuschend!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von doc.phibes, 28.11.06.

  1. doc.phibes

    doc.phibes Gast

    Seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines MacBooks (2GHz C2D / 1GB), war mir erst nicht sicher eines zu kaufen wegen des glossy displays... als ich mir das dann aber mal genau im Laden ansehen konnte war ich dann doch überzeugt von den knackigen Kontrasten und Farben. Nun habe ich mein MB in Betrieb genommen und bin mächtig enttäuscht über die Display-qualität. Kann es sein, dass sich die displays von der Vorgänger-Serie unterscheiden? oder hab' ich im Laden nicht genau hingeschaut??
    Auf meinem display bemerke ich jedenfalls folgendes:
    ungleichmäßige Beleuchtung, zwei "Schatten" oder leichte Verfärbungen rechts unten und ein extrem enger Blickwinkel in der Vertikalen (fast unmöglich bei einem einfarbigen Hintergrund eine Position zu finden, in der die Farbe gleichmäßig bleibt)
    Bin ich nun zu genau oder hab' ich ein blödes Display erwischt???
    Wie sind Eure Eindrücke von den Displays?
     
  2. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    wurde hier die letzten Tage des öfteren angesprochen! Ich würd es zurück schicken, wenn die Calibrierung der Farben nicht klappt!
     
  3. dooyou

    dooyou Carola

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    114
    Betrifft das auch die MBPs?
     
  4. traxkÖtr

    traxkÖtr Gast

    also ich hab ein macbook pro und genau das gleiche am display zu bemängeln! würd mich interessieren ob das etwa ein garantiefall ist?
     
  5. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    da geht es mir nicht anders.
    *hechel nach informationen*
     
  6. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Wenns nicht passt - zurück damit!!! Eine Onlinebestellung bei Apple scheint in letzter Zeit immer mehr Ähnlichkeiten zu einem Glücksspiel zu bekommen...
     
  7. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Ja so langsam aber sicher Platz mir auch der Kragen! Aber werden ja sehen was sie mir aufgetischt haben! Bin echt mal gespannt!

    Könntet ihr euer Problem bitte ausführlich schildern! Und ruft auch BITTE im AppleStore an und meldet dieses Problem! DIe sind von euren Informationen abhängig! Je mehr sich beschweren desto schneller wird das auch geändert!
     
  8. LeadToDeath

    LeadToDeath Tokyo Rose

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    71
    Habe auch ein Displayproblem: mitten in meinem Display ist ein ca. 6mm dunkler Streifen (ich würde mal sagen gut eine Helligkeitsstufe). Zudem ist der Blickwinkel wirklich ein Witz. Am MBP kann ich problemlos das komplette Display aus der Nähe ansehen, am MB muss ich mind. 70cm vom Display entfernt sein damit ich eine halbwegs normale Wiedergabe habe. Um das Problem zu verdeutlichen: starte ich iTunes, sehe ich auf meinem normalen Display Streifen in den Tabellen. - Am Macbook sehe ich 2 Zeilen mit Farbe, danach wird alles weiß. Wohlgemerkt senkrecht aufs Display!

    Wie auch immer - werde mich morgen an Apple wenden!
     
  9. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Ja GANZ WICHTIG! Meldet euch unbedingt bei Apple! Das ist ja schon eine üble Angelegenheit! Werde meines Heute noch bekommen! Gibt es noch andere Tests`?! Werde Sie alle mal durchführen und euch dann hier posten!

    Man könnte ja fast eine Sammelbeschwerde einlegen ;)!

    Naja versuchen wir mal alle diejenigen mit dem Problem zu zählen!
     
  10. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Also meins ist gerade angekommen:

    Habe jetzt auch mal den iTunes test gemacht aber ich bemerkte nicht so einen krassen unterschied. Denke man müsste mal ein "funktionierendes" bzw. anders was angeblich nicht diesen "Fehler" aufweist zum Vergleich neben diesem haben.

    Habe iTunes geöffnet und muss sagen sobald ich mich etwas erhebe wird das Blau weiß muster zu einem weiß!
    Aber ich kann euch nicht sagen ob das nicht auch bei den "vorgängern" so war!

    Ich bitte alle Besitzer, besonders die der Cnicht2D einmal zuschauen, und uns von ihren Erfahrungen zu berichten!
     
  11. jarett

    jarett Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    168
    anscheinend bin ich von dem her ein glückspilz!
    hab mein macbook jetzt schon einen monat und immer wieder auf fehler untersucht. Ich finde:

    -keinen toten pixel
    -keine ungleichmäßigkeiten
    -kein muhen
    -kein fiepen
    -keine abnützungne der ablageflächen
    -keine schatten

    nicht dass ich es euch unter die nase reiben will.... ich wollte nur sagen, dass es sehr wohl fehlerfreie books gibt, wenn es anscheinend auch ziemlich selten ist.
    trotzdem find ich dass apple sich ein wenig mehr anstrengen sollte jedem so eines überreichen zu können, zumal es ja kein billiger spass ist.

    also viel glück noch bei den umtauschen
     
  12. dooyou

    dooyou Carola

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    114
    Ich denke es ist umgekehrt, natürlich ist die Mehrheit der Geräte fehlerfrei, aber es werden hauptsächlich eben über die Probleme gepostet.
     
  13. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Jup das bezweifelt auch keiner! Das wäre ja eine Katastrophe!
     
  14. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Vor einem Monat gabs auch noch keine C2D MacBooks. Scheint vor allem die zu betreffen. Ich könnte nämlich über mein 1,83 CD auch nix schlechtes sagen und fand das Display faszinierend.
     
  15. dreamwrecker

    dreamwrecker Idared

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    28
    Meins kam heut an, hab gleich alles überprüft, es ist absolut makellos!
    Denke auch, dass die Meisten wohl fehlerfrei sind und leider nur soviel über die "Montagsmodelle" geredet wird.
     
  16. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Ergebnis meines iTunes-Tests (MacBook CD, nicht C2D): keine Schatten, schlieren oder ähnliches. Allerdings wird das weiß/blau Muster bei mir auch weiß, wenn ich mich erhebe. Aber dann bin ich schon hart an der Grenze bzgl. des Blickwinkels für ein sinnvolles Arbeiten... ;)
     
  17. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Habe gerade eben erst bemerkt, dass der Thread einen Doppelgänger hat. Meine (schlechten) Eindrücke von heute habe ich dort schon gepostet.

    Nach dem, was ich hier gelesen habe, scheint es also eher so zu sein, dass die Displays der neuen MacBooks teilweise miserabel sind, das aber wohl nicht die Regel ist. Na immerhin! :eek:

    Was mich aber schon im Laden irritiert hat, war die Hilflosigkeit der Verkäuferin zu diesem Thema. Ich meine, was ist das für ein Laden, dass die so ein Ausstellungsexemplar aufstellen und sich nichts dabei denken?? Und selbst bei Nachfrage nur mehr oder weniger sagen, Apple hätte da eben neuerdings schlechte Displays verbaut???

    Führt nicht gerade zu tiefem Vertrauen in deren Kompetenz. Es war übrigens ein Gravis-Shop.
     
  18. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Hi,
    muss sagen das ich ähnliche Schwächen auch schon beim Vorgänger hatte. Also so richtig einen Schatten lann ich nicht sehen! Es ist halt echt bischen komisch wenn man aufsteht etc.! Aber denke das reicht noch aus! Das werden Sie nicht ändern! Da musst du dich wohl dran gewöhnen!
     
  19. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Also, um es noch einmal klarzustellen:

    Das Display, das ich gestern gesehen habe, hatte eine so hohe vertikale Blickwinkelabhängigkeit, dass die selbe Farbe oben am Display völlig anders aussah als unten. Ein Grün war zum Beispiel oben wirklich grün, aber unten nur noch hellgrau.

    Und das ohne sich zu bewegen. Also nicht erst, wenn man aufsteht oder so.
     
  20. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Also ich kann sagen das es ein wenig schlechter geworden ist. Vielleicht hat die Quali etwas abgenommen.
    An iTunes gemessen ist es so:
    Ich sitze davor und wenn ich den Bildschirm etwas nach hinten beuge ist es ok! Sorich ich kann nahezu jedezeile sehen! Zwar merke ich das es nach unten hin weißer wird aber nicht so extrem. Bewege ich mich jedoch minimal hoch runter wird es schlechter und unddeutlicher!

    Hat jemand Apple angerufen und mal gefragt?
     

Diese Seite empfehlen