1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maus aktiviert Terminalfenster

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von commander, 26.07.07.

  1. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Oh Mann,

    ich hab irgendwo eingestellt, dass der Mauspfeil alleine durch seine Position das darunterliegende Terminal aktiviert - das finde ich inzwischen total ätzend, da sich dadurch die offenen Terminalfenster anders verhalten als der Rest des Systems -

    nur: Ich find einfach nicht mehr, wo ich das eingestellt hab ! Könnte auf irgendeiner (installierten) PrefPane gewesen sein, in den Terminaleinstellung finde ich es jedenfalls nicht!

    Und mich regts langsam aber sicher immer mehr AUF!

    Weiß es jemand?

    Gruß,

    .commander
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    in OnyX kannst unter »Paramter« »Verschiedenes« den Terminalfokus ein-/ausschalten

    Gruß Stefan
     
  3. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Danke, Stefanus,

    leider hab ich Onyx nicht installiert.... :(

    Juhuuu!

    Da schmeiss ich doch den Systemprofiler an, um hier eine Liste der installierten Software posten zu können (wow, hab ich viele Programme, unter Windows wäre das gänzlich ausgeschlossen ;) :p), und:

    Ich seh doch glatt das TinkerTool, daran hab ich nicht mehr gedacht, mal rumgespielt, nie wieder aufgemacht. Da kann man das konfigurieren.

    Danke für die indirekte Hile,

    Gruß,

    .commander
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Vergiß Onyx, viel zu gefährlich! Wozu hat man ein Terminal? :-D
    defaults write com.apple.terminal FocusFollowsMouse -string NO
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen