1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MATSHITA UJ-845C - FW (Doublelayer / DVD9)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ToPPi, 12.12.05.

  1. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Hallo,

    da ich bisher keine eindeutigen Infos finden konnte,
    frage ich einfach mal hier.

    Das DVD Slimdrive:
    MATSHITA DVD-R UJ-845C (z.B. im Mac Mini verbaut)
    unterstützt (zumindest hardwaremäßig) das beschreiben von
    DVD9 (DoubleLayer) und DVD-RAM Medien.

    (Das ist keine gesicherte Information - ich habe das aber bereits
    in einigen Datenblättern gelesen).

    Vorausgesetzt, dass diese Annahme richtig ist,
    beschneidet die Apple Firmware aber diese Features
    (unter anderem auch das 8x brennen).

    Gibt es irgendwo inoffizielle Firmware für dieses Laufwerk?
    Für andere Superdrive Modelle gibt es ja z.B.:
    http://superdrive.cynikal.net/


    Viele Grüße & besten Dank für Infos,

    Toppi
     
  2. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Firmware für die unterschiedlichtsen Laufwerke gibt es hier. Schau auch mal im Forum, ob es dort Infos zu deinem Laufwerk gibt.

    ByE...
     
  3. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Danke für die Info, das hat immerhin schonmal einen Schritt weitergeholfen.

    Ich habe die Firmware: DPP9
    Mit der: D8PB (die z.B. die neueren 1.5er Mac Mini's haben),
    soll DualLayer und DVD-Ram gehen...

    Kann jemand seine Firmware auslesen? :)
     
  4. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Hab jetzt einfach mal mit dem Apple Support telefoniert.
    Das Laufwerk unterstützt tatsächlich DVD-RAM und DoubleLayer.
    Dies wird von Apple aber nicht unterstützt - zumindest für die "Consumerschiene",
    zu der ja der Mac Mini in jedem Falle dazuzählt.

    Als "Tipp" habe ich den folgenden Artikel genannt bekommen:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86117

    "Zusammen mit meinen bisher gesammelten Informationen und einem fähigen Apple Händler könnte mir das weiterhelfen".

    Ich vermute einfach mal, dass das UJ-845C auch in einem anderen Apple verbaut ist,
    und das entsprechende Firmwareupdate für diesen dann auch, zumindest was das DVD-Laufwerk betrifft, auf dem Mini funktionieren könnte...
     
  5. minbo

    minbo Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.01.04
    Beiträge:
    190
    Interessant wäre für mich eine Firmware für UJ-835E. 8x brennen ist mit der Applesoftware nicht drin, UJ-835 als Winversion dagegen schafft es problemlos.

    Auch interessant ist dabei dies: http://superdrive.crc.id.au/
     
  6. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Hat mit Apple oder Windows nicht direkt was zu tun.
    Es hängt einfach nur mit der im Laufwerk installierten Firmware zusammen.

    Möglicherweise lässt sich der Tipp ja auf das UJ-835 analog anwenden.

    Dieses Update scheint mir interessant zu sein,
    da es konkret Updates für DVD und CD-RW Laufwerke enthält:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=120092

    (Nur ein kleiner Hinweis: Die Garantie ist natürlich futsch, wenn sich jemand damit sein Laufwerk verbläst)

    Die von dir angegebene Seite schau ich mir mal an.
     
  7. minbo

    minbo Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.01.04
    Beiträge:
    190
    Ok, ich gebe dir recht. Bei Win wird die Firmware nicht so stark beschnitten wie bei Apple, dass hat dann wirklich nichts mehr mit dem Betriebssystem zu tun. Man könnte ja auch Superdrive diesen Typs austauschen. Allerdings dürfte das Brennen mit Bordmitteln nicht mehr möglich sein, so dass Patchburn benötigt wird.
     
  8. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Wie es bei deinem Laufwerk aussieht weiss ich nicht.

    Bei dem UJ-845C würde es noch ganz regulär laufen,
    da die neueren Mac Mini's ohnehin die Firmware haben,
    mit der DVD9 und DVD-Ram geht...
     

Diese Seite empfehlen