1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Massives Problem nach Web´n´Walk Nutzung

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Rockmoneon, 03.12.08.

  1. Rockmoneon

    Rockmoneon Erdapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    3
    Schönen guten Tag zusammen.

    Bin erst seit 3 Wochen in Besitz eines MBP und deshalb hab ich noch nicht so die Ahnung von dem Teil, deshalb bitte nicht lachen wenn sich mein Problem als leicht lösbar heraus stellt.

    Zum Thema:

    Da ich viel unterwegs bin (Musiker) hab ich mir nen web´n´walk Stick gekauft. Angestöpselt, Treiber installiert, alles super.
    Als ich später am Tage per AirPort online gehen wollte viel mir etwas seltsames auf:
    iTunes, Safari sowie Softwareupdater gehen nicht mehr online über AirPort, sondern nur noch wenn der Stick die Verbindung herstellt. Als wäre irgendwo tief im inneren des Systems eine Systemeinstellung auf "gehe mit web´n´walk online" umgestellt worden.

    E-Mail, Firefox etc. funktionieren ohne Probleme.
    Nachdem ich im Internet keinerlei Lösungsansätze gefunden habe hoffe ich nun das Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Danke schonmal,

    Gruß

    R
     
  2. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    Du kannst Netzwerkprofile anlegen.

    Darin kannst Du z.Bsp. für Unterwegs den Treiber für das UMTS-Modem aktivieren.

    Im Büro oder zu Hause benutzt Du ein weiteres Profil, in dem das UMTS-Modem deaktiviert ist.

    Ausserdem kannst Du dort den sicher vorhanden Router mit seiner IP als Gateway und DNS zu Fuss eintragen. Dann wird sicher ein Weg ins Netz ohne W+W gehen.

    Musst dann nur das jeweils sinnvolle Profil aktivieren.
     

Diese Seite empfehlen