1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MarsEdit 2.0 erschienen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 04.09.07.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Die Blogger der Welt werden das Problem kennen: Die diversen Webinterfaces moderner Blogsoftware sind zwar ganz nett, jedoch im Vergleich zu einem Textverarbeitungsprogramm nicht das wirklich Wahre: Von der Notwendigkeit einer Internetverbindung mal abgesehen, sind die Speichermöglichkeiten eher begrenzt.

    MarsEdit ist eines der Programme, die die Lücke zwischen Blogger und Webseite zu füllen versuchen und dabei auch recht erfolgreich sind. Die Macher von "Red Sweater Software" haben nun die Version 2.0 ihres Produkts vorgestellt und präsentieren ein komplett überholtes Userinterface, welches sich im Prinzip stärker an den OS X-Standards orientiert und entsprechend gewohnt daherkommt. Im gleichen Zug neu sind eine Integration von Flickr sowie die Möglichkeit Beiträge auszudrucken - für den Fall, dass man einen auch mal auf Papier benötigt.

    MarsEdit kostet $29,95, sollte jedoch einer MarsEdit 1.0 am oder nach dem 29. Juni gekauft haben, ist das Upgrade kostenlos. Alle anderen Außerirdischen erhalten die schönen neuen Features bereits für $9,95. Eine 30-Tage Demoversion ist verfügbar.

    Zur Herstellerseite
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 04.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.07
  2. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Ein wirklich gutes Tool.
     
  3. Julia-DD

    Julia-DD Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    761
    Hat das mal jemand mit ecto verglichen? Ich probiere ecto nämlich gerade aus, MarsEdit sieht aber auch nicht schlecht aus. Es wäre toll, wenn jemand wüsste, wo es einen Vergleich der beiden Apps gibt oder selbst zu den Stärken und Schwächen der beiden was etwas sagen könnte.

    Danke für den Beitrag, Riesenzwerg, das App wäre sonst unter meinem Radar durchgeflogen :)
     
  4. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    ... von einem wirklich guten Entwickler, der das Programm von einem wirklich guten Entwickler uebernommen hat.

    Also gebt Daniel Euer Geld, er ist ein netter Kerl. Ausserdem befindet Ihr Euch damit in bester Gesellschaft, weil auch so Beruehmtheiten wie der Herr Gruber Ihr Weblog vermittels MarsEdit verwalten.
     

Diese Seite empfehlen