1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Marion Jones positiv getestet

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von csharp, 20.08.06.

  1. csharp

    csharp Gast

    Endlich haben die Fahnder Sie erwischt. Der gehören alle Titel aberkannt. Sonnenklar, dass die seit Jahren dopt.
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Vor allen Dingen müssen solche Leute auch gesellschaftlich als das angesehen werden was sie sind, nähmlich Betrüger. Aber zu dem Thema gibt es hier ja schon einen Thread. Gruss KayHH
     
  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Nicht missverstehen, ich finde sowas auch abgrundtief, aber ich finde, wir muessen diese Leute auch als Opfer des (= unser aller) Leistungsdenkens und des Wettbewerbsdenkens sehen ... solange es solche Wettbewerbe gibt, wird's Leute geben, die von uns als die Tollsten angesehen werden wollen und die unseren Beifall dafuer wollen.

    Diese Triumphaeusserungen kann ich hier nicht verstehen, ich finde sowas eher traurig und tragisch, aberkannt gehoeren IMO nur die Titel, die beweisbar durch Doping erlangt wurden.

    Vor allem aber sollten wir alle ueberlegen, wofuer wir Leute belohnen ...
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    … und wie hoch wir sie belohnen. Bei 1 Mio Jahressalär, kann man schon mal schwach werden.


    Gruss KayHH
     
  5. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Ich glaube noch nie von einem verlangt zu haben mich zu verarschen. Das ist ihr Denken und nicht unser Denken. Das Leistungsdenken und Wettbewerbsdenken ist zwar kritisch zu betrachten aber ich glaube es gibt genügend Sportler die auch dieses Leistungorientierte Denken haben und das auch Sauber durchziehen.
    Es ist ja so das die guten Dopingsünder am Ende nur einen so richtig beschummeln und zwar sich selber.
    Der Aufschrei ist immer groß wenn einer überführt wird aber dann wird doch eh alles geradegebogen. Mehr als die 100% bewiesenen Titel sollten defintiv nicht aberkannt werden aber die Leute können auf die behaltenen Titel dann auch nicht mehr soooo stolz sein, da sie einmal überführt eigentlich immer Dopingsünder sein werden und die anderen Titel ebenso in Frage gestellt werden.
     
  6. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    wer ist marion jones?
     
  7. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Wikipedia hilft immer gern weiter: *klick*

    [edit]KayHH war schneller :(

    Anbei noch ein Bild von Marion Jones:
    [​IMG]
    Bildquelle: www.time.com
     
  8. csharp

    csharp Gast

    Ihr gesamtes durch die Leichtathletik angehäuftes Vermögen sowie alle Titel gehören Ihr aberkannt. Ich würde hier sehr viel darauf verwetten, dass die noch nie ein sauberes Rennen gelaufen ist.
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ich finde das eine blöde diskussion.... Im spitzensport muss man leider Dopen. vor 50 Jahren war das nicht so. aber heut ist das ein muss.

    Carl Lewis war auch gedopt. bei all seinen Weltrekorden....

    (ich finde Marion jones noch hübsch...)
     
  10. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Du bist aber ganz heftig unterwegs ;)

    Wenn heute jemand beim Einstellungstest mit unlauteren Mitteln agiert, müsste dem ja nach Deiner Logik sofort auch das Abitur , sein Bausparvertrag etc. aberkannt werden, da es bestimmt einen Menschen geben wird, der sehr viel darauf verwetten würde, dass auch früher nicht alles mit sauberen Mitteln gelaufen ist? o_O

    OT: @jensche: ..finde ich auch.. auch nach Deiner Änderung ;)
     
  11. KayHH

    KayHH Gast

    Emotional kann ich einige Äußerungen hier ja verstehen, aber rein praktisch sollte jemand nur dann für etwas verurteilt (z.B. Aberkennung von Titeln) werden, wenn es auch bewiesen ist. Ansonsten stehen der Rechtswillkür ja Tür und Tor offen.

    Auch früher wurde gedopt, da war man sich dessen in der Öffentlichkeit nur noch nicht so bewusst und es gab keine Kontrollen.

    Fausto Coppi (1949 die TdF gewonnen)
    Jaques Anquetil (5 mal zwischen 1957 und 1964 die TdF gewonnen)
    Nicht zu vergessen etwas später Eddy Merckx, Rudi Altig und Dietrich Thurau, alle gedopt!


    Gruss KayHH
     
  12. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Ich bin in diesem Zusammenhang für die (Wieder)-Einführung der Inquisition - diesmal eben nicht gegen die Häretiker, sondern gegen die Doper (und die Bewerbungsschummler)! :p ;) :innocent:
     
  13. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Die B-Probe war negativ, es scheint, als waere Marion Jones nach all der Vorverurteilerei rehabilitiert.

    Wie geht's Euch jetzt damit, Ihr geifer-tropfenden Experten?
     
  14. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ganz klar: B Probe abschaffen :p

    [​IMG]

    Nein, jetzt mal im ernst:
    Mir ist nicht klar, warum eine A-Probe was anzeigt und eine B-Probe nicht. Sind das Fehler im Verfahren??


    Gruss
     
  15. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hallo Space!

    Mit viel Geld im Spiel kann einem das ganz schnell klar werden. ;)
     
  16. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ich glaube, ich weiss was Du meinst... o_O

    Ansonsten habe ich auf die schnelle nur zwei Stellen gefunden:

    und
    und
    Letztes Zitat von einem Beführworter der C-Probe bei einem, vom Sportler gewählten Institut...
     
  17. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Anbei ein Link fuer die Vorverurteiler unter uns: Klick.
     
    #18 Peter Maurer, 08.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.06
  18. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Aloa Peter!

    Diese Äußerung von mir sollte eigentlich recht neutral sein. Ich wolle damit sagen, das mit Geld heutzutage so gut wie jeder gekauft werden kann. Ob das in diesem speziellen Fall zutrifft weiß ich nicht und will ich damit auch nicht sagen.

    Space hat ja auch nur im allgemeinen Sinn gefragt warum ein A Probe positiv sein kann und eine B Probe nicht.

    Aber wie schon bei Cyrics im anderen Thread wird wohl nicht alles richtig verstanden. o_O
     
  19. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Scheint mein Missverstehtag zu sein heute. :-D

    Jetzt besser?
     

Diese Seite empfehlen