1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAMP installiert -> keine Verbindung zu MYSQL

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von cellardoor, 06.08.05.

  1. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hallo!

    Habe heute MAMP auf meinem MAC installiert, d.h. ich habe nicht die installer Version, sondern die einfache Version geladen, bei der man MAMP einfach in den Programme Ordner verschieben muss. Hoffe ihr könnt mir bis hierhin folgen. Nun habe ich ein kleines Problem. Sobald ich MAMP starte erscheint eine Seite im Safari "Error: Could not connect to MySQL server!". Kann MAMP MYSQL nicht finden? Was jetzt?? Soll ich etwa MYSQL seperat installieren??
     
  2. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.064
    Bei einer funktionierenden Installation sollte es sich so melden:

    Willkommen bei MAMP
    Wenn Sie diese Seite sehen können, wurde bei Ihnen MAMP korrekt installiert!

    Um die PHP Konfiguration zu sehen können Sie phpinfo benutzen.

    Hier können Sie Turck MMCache steuern.

    Die MySQL Datenbank können Sie mit phpMyAdmin administrieren.

    Um auf den MySQL Server von Ihren eigenen Scripten zuzugreifen müssen Sie folgende Verbindungsparameter benutzen:

    Host: 127.0.0.1
    Port: 8889
    Benutzer: root
    Kennwort: root

    Beispiel:

    $link = mysql_connect('127.0.0.1:8889', 'root', 'root');

    oder Sie können eine Verbindung per UNIX Socket herstellen:

    Socket: /Applications/MAMP/tmp/mysql/mysql.sock
    Benutzer: root
    Kennwort: root

    Beispiel:

    $link = mysql_connect(':/Applications/MAMP/tmp/mysql/mysql.sock', 'root', 'root');

    Viel Spaß mit MAMP wünscht Ihnen,

    Ihr MAMP-Team

    Ich weiß nicht, ob dir das hilft.
     
  3. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Klappt leider immer noch nicht! Irgendwie kann er keinen Kontakt zu MYSQL bekommen...
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.140
    Moin,
    Nein, das ist ja der Witz an MAMP das man die Einzelteil nicht nochmal separat installieren muß. Sind beide Knöpfe im MAMP-Startprogramm (für Apache und MySQL) auf grün? Das ist die Voraussetzung, das MySQL angesprochen werden kann.

    Ggf. läuft schon ein anderer MySQL-Server (aus einer früheren separaten Installation) auf dem Rechner? Dann kommt MAMP ins straucheln.

    Gruß Stefan
     
  5. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hi Stefan!

    Danke für die Hinweise. Es sind beide "Lampen" auf grün. Normalerweise müsste in diesem Fall MYSQL korrekt angesprochen werden oder?
     
  6. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Ich hatte das Problem auch.
    Bei mir hat's an den Ports gelegen. Versuch mal unter den Settings die Standard Apache und MySQL Ports zu setzten (80 bzw. 3306). Bei mir war das die Lösung...
     
  7. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Muss dich leider enttäuschen; funktioniert auch nicht. Ich bin echt am verzweifeln!!!
     
  8. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Habe nochmal in der config.inc.php aus phpMyAdmin und in der index.php aus mamp nachgeschaut. In beiden Datein ist Benutzer und Passwort "root". Also kann es hier nicht dran liegen. Hat sonst keiner ne Idee?
     
  9. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Noch was: Wenn ich versuche phpMyAdmin aufzurufen, kommt eine Fehlermeldung :

    "MySQL meldet:

    #2002 - Der Server antwortet nicht. (evtl. ist auch der Socket des lokalen MySQL-Servers socket nicht korrekt konfiguriert)"

    Könnt ihr damit was anfangen?
     
  10. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Komisch aber wahr; manche Probleme lösen sich von selbst. Habe den MAC heute morgen eingeschaltet und MAMP gestartet. Auf einmal funktioniert alles. Komisch nicht?!
     
  11. bathory

    bathory Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    5
    Ich hab es auch installiert und bekam die Fehlermeldung. Ein Neustart war auch die Lösung des Problems.

    Kann es sein, dass die Ports erst bei einem Neustart übernommen werden?
     
    #11 bathory, 16.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.06

Diese Seite empfehlen