1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mal- bzw. Zeichensoftware für Touchtablet

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von zorn, 04.01.07.

  1. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Hallo,

    bin seit gestern stolzer Besitzer eines Pentagramm Touch-Tablets. Leider ist da ausser dem Treiber nur ein Haufen Windows-Software dabei. Bin daher auf der Suche nach gescheiter Software. Habt ihr mir da ein paar Tips? Habe mir schon Inkskape angeschaut, da fehlt mir aber die Druckempfindlichkeit. Dann The Gimp, kann aber keine Vektoren. ZeusDraw hatte ich als Trial, hat mir Recht gut gefallen - für so einen Gelegenheitsgrafiker hatte ich da recht schnell ansehnliche Ergebnisse. Suche auch Ausgefallenes im Stil von z.B. Artmatic (ist natürlich kein Zeichenprogramm) - um eben schnell - mit bischen Chaos - nette Bilder zu bauen.

    Danke
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Illustrator? Kostet zwar etwas mehr, aber man erhält einfach professionelle Ergebnisse. Lade Dir mal ein Trial und sieh nach ob er Dein Tablett unterstützt

    PS: Gibt da irgendwo eine Produktbeschreibung. Ich kenn das Tablett nicht
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    photoshop, artrage (ev nur pc), corel painter, sketchbook, etc...

    sind allerdings nicht ganz günstig!

    joey

    PS: is pentagramm so was wie n wacom? ;)
     
  4. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Jau - wollte eigentlich ein Wacom kaufen gehen im Mediamarkt, waren aus - dann eben dieses Pentagramm. Seeeehr kool. A4 + Buttonleiste + Stift + Maus für angenehmes Geld. Bin sehr glücklich damit und weiss isses auch...

    Die perfekte Paint-Effekt-Rumspiel-Experimentell-Koole-Ergebnisse-Produktions-Software hab' ich aber noch nicht. Schau mir deine Vorschläge aber alle an.
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    also ich bevorzuge photoshop. wenn man da eine etwas ältere version kauft, ist es auch erschwinglich. ich brauche diesen "pinsel-simulations-blödsinn" nicht. mit photoshop kriegt man auf jeden fall tolle sachen hin.... ;)

    viel spass beim ausprobieren, zeig mal deine ergebnisse....

    joey
     

Diese Seite empfehlen