1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail - verliert links zu mails..., mails aber da!

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Randfee, 29.05.06.

  1. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Hallo!

    Hab mein Powerbook seit einem Jahr. Im Winter hab ich's mal platt gemacht und dabei schoen alles gebackuped. Danach alles wieder in den userfolder geschoben. Das komische an mail ist: Alle emails sind physisch vorhanden (man kann sie mit spotlight finden) und sie stehen auch in mail selber in der Inbox Liste, aber man kann sie nicht direkt in mail ansehen, der Link scheint irgendwie verloren.
    Das passierte wie gesagt nach dem Platt machen.

    [​IMG]

    Des Weiteren geht das auch so mit Antworten, welche von mir geschrieben wurden. Normalerweise kann man ja da einfach auf den Pfeil links neben der mail klicken und er zeigt die geschriebene Antwort. Geht nicht mehr, auch bei neuen mails. Interessanterweise gehts aber bei geforwardeten mails?!?!

    [​IMG]



    wer weiß Rat?
     
  2. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    hm...

    Bin eben dem Tip eines Bekannten gefolgt und habe Mailbox->Rebuild gemacht. Das half in so fern als das nun alle gelisteten emails in der Mailbox ansprechbar sind und gefunden/geoeffnet werden...

    NUR: Die alten mails, welche er nicht gefunden hat (ganze 1000) sind nun garnicht mehr in der Mailbox drin?!?!? ARGH!!!

    kommt schon, irgendeiner weiß das doch wieder, oder hat zumindest das gleiche Problem?!?!?
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hast du auch die alten preferences von mail wieder am richtigen ort abgelegt?

    wenn nicht, dann musst du versuchen, die mbox der alten mails innerhalb deines mailordners in der libray zu identifizieren und die dann wieder über mail importieren.
    so würde ich es zumindest versuchen.

    gruss

    jürgen
     
  4. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    hm... so gehts nicht.

    Das weiß doch jemand?!?!?! Da kann man doch sicher irgendwas loeschen und neu indizieren lassen oder so, kenne mich da nicht aus und es nervt. argh!
     
  5. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Hast du schon mal probiert, den „Envelope Index“ neu anzulegen? Mail beenden, ~/Library/Mail/Envelope Index löschen, Mail starten und neu indizieren lassen.

    Für alle Fälle vorher bitte ein Backup der Mail-Daten anlegen:
    ~/Library/Mail
    ~/Library/Preferences/com.apple.mail.plist
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Und... hats geholfen?
     
  7. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    So, Fehler gefunden:

    Ich hab vor einiger Zeit den Server fuer GMX von gmx.de auf gmx.net umgestellt. Dabei scheint mail ein neues "Mailbox-Verzeichnis" aufgemacht zu haben und das alte wurde dabei scheinbar vergessen, blieb aber natuerlich immer intakt. (siehe foto)

    [​IMG]

    Loesung:
    - mail schließen
    - mails aus gmx.de/inbox in gmx.net/inbox verschieben, das gleiche fuer /sent und die anderen Folder, wenn man will/braucht
    - die Datei 'Envelope Index' loeschen
    - mail starten und die mails indizieren lassen


    Danke fuer die Hilfe - ich haette darauf frueher kommen muessen, aber vor lauter mails die Antwort nicht gesehn :)
     
    #7 Randfee, 09.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.06
  8. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    doch nicht alles behoben!


    noch immer funktionierend die Pfeile fuer beantwortet und geforwarded neben der mail in der inbox nicht! "Mail was unable to find the response... you may have deleted it" Sie befindet sich aber unter den gesendeten. Das gilt fuer alle!

    hm
     
  9. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Nachdem das Problem mit den alten mails geloest wurde (danke nochmal) besteht ja immer noch das Problem, dass ein Klick auf den Pfeil (geantwortet/geforwarded) nicht zu eben dieser email fuehrt, sondern in einer Fehlermeldung endet:

    "Mail was unable to find your response to the message "xyz", you may have deleted it"

    Dabei ist sie nicht geloescht sondern kann einfach unter sent-messages gefunden werden. Hat dafuer niemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen