1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail - Signaturen mittels CSS

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Soul Monkey, 27.04.06.

  1. Bin beim Surfen auf einen netten Artikel gestoßen der beschreibt wie man in Mail (Mac OS 10.4) eigene Signaturen mit CSS erstellt.

    Man kann sich auch die Vorlage des Autors herunterladen und dann nach eigenen Wünschen umbauen.

    Sehr schön gemacht wie ich finde. :)

    Custom CSS Signatures in Mail
     
  2. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Hi

    Als Freund von Plain Text E-Mails kann ich daran nicht wirklich Gefallen finden. Wenn ich all diese Bunten HTML-Spammails ansehe, wird mir uebel...

    Gruss
    Jonathan
     
  3. Manche Leute haben aber auch schreckliche Plain Text Signaturen, es geht ja auch nicht darum die gesamte eMail in dieser Form zu verfassen.

    Aber gut das jeder andere Vorlieben hat, sonst sehen unsere eMails bald alle gleich aus.

    Die Spam Mails laden bei mir übrigens alle im Junk Mail Ordner, die sehe ich also recht selten. Allerdings passt bei denen neben dem Layout auch der Inhalt nicht also Junk eben.
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    blöde nur das es fehlschlägt, wenn unter Einstellung -> Darstellung der Haken für »Nicht lokal gesicherte Bilder in HTML-E-Mails anzeigen« richtigerweise abgewählt wurde.

    Das beschriebene CSS verlinkt grafische Inhalte wie z.B. das Benutzerbild auf einen Webserver. Ob das per CSS oder HTML geschieht ist erst einmal zweitrangig. Auf alle Fälle muß Mail das Bildchen vom Server nachladen um es anzuzeigen.

    Dies genau ist aber ein gerne genommenes Mittel der Spamer-Fraktion um Mailadressen zu verifizieren. Nur Mail die ankommt kann auch ein Nachladen auf dem Server auslösen - gebe ich jeder Spammail einen individuellen Bildlink mit, weiß ich welche klappen und welche fehlschlagen. Der Wert einer validen Mailadresse steigt in Spamerkreisen damit sprunghaft.

    Ergo: Haken raus bei Mail!
    Ergo2: alle Verrenkungen auf die oben beschriebene Weise ein Bildchen in den Footer zu stopfen schlagen fehl.
    Ergo3: Wenn schon Bild im Footer, dann per Anhang mitsenden.

    Gruß Stefan
     
  5. Kann man ein Bild im Anhang mitsenden und dieses dann so einbinden das es wie in dem Beispiel eingebunden wird? Wird das Bild dann auch als Anhang angezeigt?

    Wäre etwas blöd wenn man jemanden eine eMail schickt und der im Anhang ein Bild des Absenders findet, was denkt man sich da so? :innocent:
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Du kannst einfach per Drag'n Drop ein Bild in die Signatur ziehen und dann wird's mit geschickt.

    Gruß Stefan
     
  7. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Wenn die Signatur HTML enthaelt, handelt es sich automatisch um eine HTML-Mail.

    E-Mails sollen Inhalt vermitteln, und nicht aussehen.
     
  8. boeserjunge

    boeserjunge Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.07.04
    Beiträge:
    126
    leider funzt das mit dem footer bei Mail nicht. Wird in die Signatur ein Bild eingebettet, wird dies bei allen anderen Mailprogrammen immer als Anhang angenommen und nicht in der Signatur angezeigt :( ... jemand eine Idee wie ein mit Mail ein gestalteter Footer mittels Signatur erstellt werden kann der auch als solcher von Outlook und Kollegen als solcher angezeigt wird?
     

Diese Seite empfehlen