1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail-Probleme nach Security Update 2007-007

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von mag.pi, 08.08.07.

  1. mag.pi

    mag.pi Jonagold

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich hab gestern das neue Security Update 2007-007 eingespielt. Jetzt kann Mail nicht mehr auf meine Postfächer zugreifen. Ich bekomme folgende Fehlermeldungen:

    Folgender Server-Fehler ist aufgetreten: Bei der Verbindung zum Server „pop.gmx.at“ an Port 0 ist eine Zeitüberschreitung aufgetreten.

    Danach noch die Auswahl-Buttons "Getrennt bleiben" und "Mit Internet verbinden".

    Was seltsam ist, ich bin ja mit dem Internet verbunden (Mit Safari surfen ist kein Problem, sonst könnte ich hier ja auch nicht Hilfe suchen :)

    Jetzt bin ich auch draufgekommen, dass iChat nicht verbinden kann.

    Ich verwende das wirless USB Modem HUAWEI Mobile von T-Mobile.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann. Ich bin wirklich um jeden Hint dankbar.

    Carlo
     
  2. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Was hast Du denn schon unternommen? Der Browser funktioniert? Mch halt einfach mal das übliche: Zugriffsrechte reparieren.
     
  3. mag.pi

    mag.pi Jonagold

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    21
    Hi,

    erstmal danke für deine Hilfe.

    ich hab mal den Treiber des HUAWEI USB-Modems deinstalliert, neu installiert und die Netzwerkumgebung neu eingerichtet.

    Was meinst du mit "Zugriffsrechte reparieren"?

    Carlo
     
  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Starte mal das Festplatten-Dienstprogramm, wähle die Harddisk aus und starte Volume-Zugriffsrechte reparieren. Vielleicht Hift´s ja...
     
  5. mag.pi

    mag.pi Jonagold

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    21
    wow ... das klingt aber nicht gerade so, als ob das ein einfacher eingriff ist ... bei der Überprüfung des Volumes mit dem Festplatten-Dienstprogramm wurden jedenfalls keine Probleme festgestellt.

    Da muss es doch eine einfachere Erklärung für geben, als gleich das System aufzubohren .... das hoffe ich jedenfalls.

    Trotzdem danke,
    Carlo
     
  6. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Hast du mal Server-Port, SSL, Benutzername- und Kennwort überprüft?
    Hast Du mal in Deinen Schlüsselbund geschaut, ob sich da Mail noch als zugriffsberechtigtes Programm im Schlüssel für gmx (pop und smtp) befindet?
     
  7. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Nicht das Volumen reparieren, die Zugriffsrechte am gleichen Ort. Aber wenn Du das Gefühl hast es sei falsch dann lass es halt bleiben. Computer hat ja soviel mit Gefühl zu tun.
     
  8. wumpscut

    wumpscut Gast

    steht da wirklich "Port 0"? POP ist eigentlich Port 110. Ich würde mal die Einstellungen bezüglich des Ports in Mail überprüfen. Null ist als Portnummer gar nicht valid. Für keinen Service.
     
  9. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Mein Port ist 25 (mail.gmx.net)...
     
  10. wumpscut

    wumpscut Gast

    Port 25 ist zum verschicken. Port 110 zum abholen (wenn man POP benutzt)
     
  11. mag.pi

    mag.pi Jonagold

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    21
    Hi,
    danke für eure Unterstützung bei der Fehlersuche!
    Da steht tatsächlich Port "0", in meinen Account-Einstellungen ist aber alles richtig.

    Nachdem ich jetzt aber mal gezählte 55 Minuten in der TMobile-Supporthotline gehangen bin, gibt es tatsächlich eine Lösung, die ... braves Apferl ... gar nichts mit dem Mac zu tun hatte.

    Gleichzeitig zu meinem Update haben die irgendwelche Serverwartungen durchgeführt (so ziemlich einen ganzen Tag lang!!!) und der Hotline-Helfer meinte, die haben da für Apple Mail noch nciht alle Ports wieder freigeschalten, deswegen funktioniert das nicht und ich soll noch über Nacht warten.

    Eine Freundin ... ebenfalls bei T-Mobile, allerdings mit PC, hatte mit Outlook keine Probleme. Anscheinend braucht Mail.app hier noch zusätzliche Ports, die der Provider öffnen muss, damit es funktioniert.

    Nochmal Danke für Eure Hilfe!
    Ich hab mal wieder viel dazugelernt

    Carlo
     
  12. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Für Apple Mail Ports freischalten? Aeh das ist dem Mailserver völlig egal ob du per Apple Mail, Outlook, Thunderbird, Bat (...usw..) ankommst, solange du von deiner T-Onlineeinwahl kommst und dein Mailer den Standards entspricht. Wenn man von ausserhalb per POP3 seine Mails abrufen will, muss man bei t-online Geld hinlegen wenn ich mich recht entsinne.
     
  13. Freshstyler

    Freshstyler Braeburn

    Dabei seit:
    18.11.04
    Beiträge:
    43
    Habe auch ein Problem mit Mail nach dem Update!!!

    Ich habe Mail angewiesen jede Minute meine Mails abzurufen. Bis kurz vor dem Update ging das ganze ... jetzt nicht mehr .

    Habe es auch schon mal um gestellt das er zur jeder 5 Minute die Mail anrufen soll aber ich muss es immer via Hand ausüben.

    Das nervt.

    Hat jemande das selbe Problem gehabt und kann mir eine Lösung geben ???

    Besten Dank
    Freshstyler
     

Diese Seite empfehlen