1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail löscht alte emails!

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von JanaB, 25.07.07.

  1. JanaB

    JanaB Gast

    Hallo,

    ich benutze das Programm Mail zum abholen meiner emails unter dem System OS X 10.3.
    Heute ist folgendes passiert, Mail hat ca 1800 emails einfach gelöscht.
    Die Datei zu meinem Postfach unter ~/Library/Mail existiert noch und auch alle anderen Postfächer und Unterordner, aber sie enthalten die fehlenden mails nicht. Auch ist das
    betroffene Postfach nicht komplett leer, die letzten (aktuellsten) 160 mails sind noch vorhanden.
    Die einzige Erklärung die ich habe ist das mein Postfach zu voll war(auch wegen sehr großen
    Datei-Anhängen, die ja auch mit gespeichert werden), aber ist das denn möglich das Mail einfach
    und ohne Warnung so viele emails löscht?? Ich glaub es einfach nicht!
    Ich weiß nicht ob es irgendeine Möglichkeit gibt diese mails zurück zu holen,
    vielleicht weiß ja jemand eine Lösung?

    Vielen Dank
     
  2. larkmiller

    larkmiller Gast

    Geh mal in Mail = Einstellungen = Account = und ich glaube "Erweitert".

    Da kann man einsetllen, was Mail mit den Mails alles machen soll....

    Und noch was: Die Mails muessten im Papierkorb sein (es sei denn, Du hast auch dort (s.o.) etwas anderes eingestellt.
     
  3. JanaB

    JanaB Gast

    Danke für die schnelle Antwort, leider sind die emails weder im Mail Papierkorb
    noch im Desktop Papierkorb. Die Einstellungen für den Account sind auch ok,
    da steht nix von löschen und die mails im Papierkorb werden normalerweise erst
    nach einer Woche endgültig gelöscht.
    So wie es aussieht sind die emails verloren geganngen, aber seltsam ist das schon
    und sehr ärgerlich dazu.

    Vielen Dank
     
  4. larkmiller

    larkmiller Gast

    Ich verwende Mail auch unter 10.3.9
    Kam da irgendeine Warnung oder so? Oder hast Du sonst irgendetwas gemacht?
    Mein Mailordner ist derzeit ca. 3.5 GB gross mit weit ueber 10k Mails. Also kann es an der Groesse Deines Mailordners nicht liegen. Irgendwas muss doch diese Aktion OHNE Rueckfrage ausgeloest haben....
     
  5. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Vielleicht liegt es auch an deinem E-Mail-Anbieter? Welchen nutzt du?
     
  6. JanaB

    JanaB Gast

    Ja, das wundert mich auch sehr, es kam weder irgendeine Meldung noch habe ich
    irgendwelche außergewöhnlichen Aktionen durchgeführt oder an den Einstellungen
    etwas geändert.

    Ich bin auf folgenden Eintrag im Support von Apple gestoßen:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25812-de

    leider hat mir das auch nicht weitergeholfen, außer das ich jetzt annehme das mein
    Postfach zu voll war, aber wiederherstellen wie dort beschrieben konnte ich es nicht..

    Mein Account habe ich bei gmx.de, ich habe da aber nie probleme gehabt und wenn ich
    emails abhole werden diese direkt vom Server gelöscht.
     
  7. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Es könnte sein, dass da die Zugriffsrechte auf die Datenbasis von Mail durcheinander gekommen ist...

    Hast du schon mal mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte auf der Festplatte repariert? Das wirkt oft Wunder :)
     
  8. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Das wird die gelsöchten E-Mails aber nicht wieder herstellen.


    Wenn die E-Mails beim abholen immer gleich gelöschten werden, dann kanns also auch nicht an GMX liegen. Also irgendwo wird sich Mail verschluckt haben. Ich belasse meine E-Mails immer auf dem Server - ist sicherer. Und ich werde jetzt deinen Fall zum Anlass nehmen, mir sicherheitshalbe auch ein BAckUp von meinem Postfach zu machen.
     
  9. JanaB

    JanaB Gast

    Vielen Dank für die Hilfe

    Ich habe die Zugriffsrechte mit dem Festplatten-Dienstprogramm repariert, kann
    schon sein das es daran lag, es wurden einige Reparaturen durchgeführt. (Nach meinen
    Kenntnissen war allerdings nichts dabei was etwas mit dem Programm Mail zutun hätte.)

    Auf jeden fall konnten dadurch meine verlorenen emails auch nicht zurück geholt werden.
    Es ist auch so das sich die Größe des Mailordners definitiv verändert hat, was für mich
    bedeutet das es nicht so ist das die Daten dort noch liegen und ich sie bloß nicht lesen kann...

    Ich denke das ich diese emails nicht wieder sehen werde. Da es eine ziemlich ärgerliche
    Angelegenheit ist so plötzlich alle emails zu verlieren, kann ich nur empfehlen zu archivieren
    und das Postfach nicht zu voll werden lassen!
     
  10. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Sofern es möglich ist, sollte man alle E-Mails auf auf dem Server belassen und zusätzlich Archivieren. Dann geht man ganz auf Nummer sicher.
     

Diese Seite empfehlen