1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail: kann die email nicht vollständig löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Diso, 26.06.07.

  1. Diso

    Diso Gast

    Hallo Forum,
    seit gestern habe ich ein "Problemchen" mit Mail: wenn ich eine eMail lösche bleibt sie sichtbar, der Absender und die Betreff-Zeile wird nur grau und anstelle des Löschen-Icons erscheint dann: Löschen widerrufen.

    Ich hätte gern, dass alles so bleibt wie´s vorher war. Löschen = Weg

    Vielen Dank für die Tipps,
    Diso

    PS: Vielleicht hat´s damit zu tun. Ich habe vorgestern mein MBP bekommen und habe die Einstellungen meines iMacs übernommen. ???
     
  2. max_rayman

    max_rayman Gast

    Du verwendest wahrscheinlich IMAP. Hier werden die Mails erst nur gelöscht markiert und erst wenn du auf dein Postfach auf der linken Seite, rechte Maustaste drückst und "Erase deleted Messages auswählst" werden sie wirklich vom Server gekübelt.

    Permanent änder kannst du dieses Verhalten bei den Mailbox-Einstellungen -> Mailbox Behaviour -> Trash
     
    #2 max_rayman, 26.06.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.06.07
  3. DeBe

    DeBe Idared

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    25
    Ich habe dasselbe Problem, allerdings funktioniert die vorgeschlagene Lösung nicht. Die Mail bleibt hartnäckig da...
    Gibt es noch eine Lösung eventuell?
     
  4. jens2305

    jens2305 Fuji

    Dabei seit:
    08.07.05
    Beiträge:
    38
    hmm... kommt mir irgendwie bekannt vor :) in meinem Entwürfe Ordner sind auch so 6 Stück, die sich hartnäckig dagegen wehren gelöscht zu werden. 4 von denen sind Überbleibsel vom Import von Tiger nach Leopard und die anderen sind irgendwie bei Basteleien mit "Stationerys" entstanden. (wenn man dort eine Mail entwirft, das Programm schließt ohne den Entwurf vorher zu löschen und dann im Quellcode der Stationery rumbastelt, kommt sowas irgendwie vor :) )

    Ansich stört's mich nicht dass da jetzt paar rumliegen, aber sollte doch einer ne Lösung haben, bin auch ICH dankbar.

    JENS
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Ich hatte das auch mal vorübergehend, daß Entwürfe unlöschbar waren.
    Bei mir hat geholfen, sie als Spam zu markieren, danach ließen sie sich aus dem Spamordner problemlos löschen.
    Und nach ein paar Tagen hatte Mail auch kapiert, daß ich mir das nicht gefallen lasse, und das Spielchen aufgegeben.
     
  6. jens2305

    jens2305 Fuji

    Dabei seit:
    08.07.05
    Beiträge:
    38
    hmm... mein Mail ist hartnäckiger als deins :) will nicht.
     
  7. bs!

    bs! Gloster

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    64
    Ich hab das gleiche Problem :(
    Weiß jemand, wo auf der Festplatte die Mails liegen und ob man die Übeltätermail so vllt. direkt löschen kann?
    Wäre sehr dankbar für einen Tipp!
    Gruß,
    bs
     
  8. WillyFroehlich

    WillyFroehlich Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    9
    Habe auch seit ein paar Tagen das gleiche Problem: wenn ich sie "lösche" färben sie sich grau, weiter passiert nix und wenn ich Mail neu starte sind sie alle wieder da, als ob nichts gewesen sei. Blöd.

    Ich wäre auch für ein paar gute Tipps dankbar!

    LG
    Willy
     
  9. Hallo

    Hallo Gast

    Welches OS und welches Update? 10.5.2 soll nämlich dieses bekannte Problem lösen.
     
  10. WillyFroehlich

    WillyFroehlich Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    9
    Habe 10.5.2. Und ich bilde mir ein, daß mit dem Update das Problem kam. Vorher lief's reibungslos.

    P.S.: Ach ja, ergänzend hat sich Mail auch angewöhnt, Uralt-RSS-Beiträge, die ich schon längst gelöscht habe, wieder als neu und ungelesen anzuzeigen.

    P.P.S.: Habe jetzt ein "Zwischenlager" eingerichtet, soll heißen: ein Postfach, in das ich die zu löschenden Mails verschiebe. Von dort aus lassen sich die Mails dann auch löschen. Eine Lösung, aber keine sehr komfortable.
     
    #10 WillyFroehlich, 21.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.08
  11. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    Geht mal in die Einstellungen von Mail. dort dann in accounts und wählt "postfach-verhalten" . da sollte ein häckchen bei "gelöschte e-mails in separaten ordner verschieben" sein.

    ansonsten probiert, die e-mail von der festplatte zu löschen:
    Deine Festplatte -> benutzer -> dein benutzername -> Library > Mail > dein mailaccount -> Inbox -> messages, dann dort die gesuchte .emlx datei löschen
     
  12. WillyFroehlich

    WillyFroehlich Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank für den Tip, aber das Häkchen war gesetzt. Habe jetzt alle möglichen mir entbehrlich erscheinenden .emlx dateien gelöscht. Hat leider nicht geholfen.
    Habe jetzt als neue Macke, daß die Mails im Zwischenlager auch nicht mehr löschbar sind und ich die Mails aus dem Posteingang nicht mehr verschieben kann. Werden dann grau, bleiben da und sind das nächste mal, wenn ich mal wieder ins Postfach schaue, wieder ganz normal (schwarz) da.

    Kann ich Mail eigentlich "überbügeln" und meine Emails aus den anderen Postfächern behalten? (Es ist das erste mal seit meinen Windows-Zeiten, daß ich ein Überbügel-Verlangen verspüre...)
     
  13. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    versuch mal, deine "phantommails" auszuschneiden. auf die mail gehen und unter "bearbeiten" ausschneiden wählen. vllt. bist du sie dann los?!

    ansonsten kommst du wahrscheinlich nicht drum herum, dein postfach samt account zu löschen, mail neu zu installieren und deinen account neu einzurichten...
     
  14. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Und was ist mit dem Vorschlag von Derivat (#11), die einzelnen Mails mal einfach von der Platte zu löschen?
    Er hat ja den Pfad gleich dazugeschrieben (wenn auch in einer sehr ungewöhnlichen Notation). Probier's doch mal mit einer Mail, nachdem du sie im Programm gelöscht hast.
    Sicher keine echte Lösung, aber mal interessant, zu sehen, was passiert.
    Es schadet allerdings sicher nicht, vorher alle Mails mal zu sichern.
     
  15. WillyFroehlich

    WillyFroehlich Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    9
    Hm, ich habe jetzt also mal die Postfächer gesichert, die Mail-Libary weggeputzt und die Postfächer wieder importiert. Dabei ist wohl so'n bißchen was abhanden gekommen, da bei einigen Postfächern nur noch Header, aber keine Mailinhalte mehr vorhanden sind. *seufz*
    Ich habe nicht das Gefühl, daß Mail bei mir rund läuft, aber für den Alltagsgebrauch wird's erstmal reichen. Ich warte mal die nächste Version ab...

    Vielen Dank für Eure Hilfe und Vorschläge!

    Willy
     
  16. jens2305

    jens2305 Fuji

    Dabei seit:
    08.07.05
    Beiträge:
    38
    geilo... du bist mein persönlicher Held. Mein Problem ist gelöst :) keine Mails mehr im Entwurfsordner. Auch nicht nach Neustart von Mail. Jetzt kann ich endlich wieder anständig mit Stationarys rumexperimentieren :D siehe hier
     

Diese Seite empfehlen