1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail: import von Thunderbird unvollständig... *hilfe*

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von StuffedLion, 27.02.07.

  1. Hallo,

    ich versuche grade von Thunderbird auf Mail und Adressbuch umzusteigen. Grund ist vor allem, dass mir das Adressbuch so gut gefällt und ich damit alle meine Adressen verwalten und mit meinem Handy abgleichen möchte.

    Leider funktioniert es irgendwie nicht so richtig... wenn ich meine emails aus Thunderbirds importiere, fehlen in allen Ordnern zwischen 20 und 50% der Nachrichten. D.h. ein Ordner, der in Thunderbird 2200 Nachrichten enthalten hat, hat nach dem importieren in mail nur noch 950 Nachrichten.

    Es kommt keine Fehlermeldung und ich habe überhaupt keinen Plan, woran das liegen könnte... total komisch. So macht das ganze aber natürlich keinen Sinn.

    Selbst wenn ich die Ordner einzeln importiere und nur wenige emails in einem Order sind, fehlt am ende in Mail die Hälfte. Bsp von einem Ordner aus Thunderbird mit 380 Nachrichten bleiben in Mail nach dem Import nur noch 260 Nachrichten. Bei jedem import Versuch und egal ob ich alle Ordner auf einmal oder nur einen importiere kommt die selbe Zahl an emails in Mail an... ich vermute also, dass es eher nicht an einem timeout liegt, sondern bestimmte Mails aus einem mir unbekannten Grund nicht mit importiert werden. Ein System konnte ich aber nicht erkennen.

    Hat irgendjemand eine Idee, woran es liegen könnte und was ich machen kann, um alle Nachrichten zu übertragen? Ohne dass ich weiss, welche Nachrichten fehlen, macht ein Umstieg ja gar keinen Sinn...


    Eigentlich ist mir mail auch nicht sooo wichtig... ich will vor allem das Adressbuch verwenden. Wenn das also irgendwie geht und es vielleicht eine Möglichkeit gibt, das Adressbuch zusammen mit Thunderbird zu verwenden, dann ist mir das auch recht... aber Grundsätzlich würde ich natürlich lieber Mail verwenden. Irgendwie muss das doch gehen...

    Danke und lg
    Lion
     
  2. So... eine "saubere" Lösung habe ich immernoch nicht gefunden. Einige scheinen sich geholfen zu haben, indem sie einen localen IMAP email server installiert haben. Dann alle emails mit Thunderbird auf den localen IMAP Server laden und danach mit Mail wieder vom localen email Server runterholen. Ganz schönes "gefrickel". Wie es geht steht hier: http://www.apfeltalk.de/forum/von-thunderbird-mail-t46831.html

    Eine andere Sache, die ich entdeckt habe: Es gibt einen "Patch", der es erlaubt, das Adressbuch zusammen mit Thunderbird zu verwenden. Dazu kann man eine bereits fertig kompilierte beta Version von Thunderbird hier laden: http://icecube.co.nz/2006/12/13/13th-december-thunderbird-build

    Es müssen aber noch ein paar Einstellungen vorgenommen und eine saubere Lösung ist es auch nicht. Ud irgendwie läuft es bei mir auch nicht... hat das jemand erfolgreich mache können?

    Mal sehen, ob ich Zeit finde, alle emails über IMAP in Mail zu übertragen oder doch warte, bis es eine bessere Lösung gibt.

    lg
    Lion
     
    #2 StuffedLion, 27.02.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.02.07

Diese Seite empfehlen