1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail gelöscht!!!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Kryon, 06.03.06.

  1. Kryon

    Kryon Gast

    Mein Schwiegervater hat zu Weihnachten einen Minimac bekommen.
    Irgendwie hat er geschafft das Programm Mail sowohl aus dem Dock als auch aus dem Programm Ordner zu löschen.o_O
    Ordentlich wie er ist, hat er den Papierkorb auch gleich ausgeleert:-D
    Obendrein hat er auch den Karton mit sämtlichen Original DVDs weggeworfen.:-[
    Wat nu??
     
  2. electribus

    electribus Gast

    ist das ein witz oder wie? wenn er alles im karton weggeworfen hat, sind sicher auch die softwarecoupons weg. hast du noch die rechnung?
     
  3. RoB*-)

    RoB*-) Gast

    Mail weg ? - Thunderbird her !

    Also den Schwiegervater kannst wohl nicht mehr umtauschen oder ? ;)

    Erstmal würd ich Thunderbird installieren und dann ... :x

    http://www.thunderbird-mail.de/
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Na vom Schwiegervater wird er die Rechnung auch nimmer haben, oder? :eek:
     
  5. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    nimm doch das mail von deinen cds/dvds oder hast du selbst gar keinen mac?? mit parcifist kannst du von der original cd/dvd nur mail runterholen und installieren...
     
  6. fluepipe

    fluepipe Gast

    na umd DIE würd ich mir am wenigsten Sorgen machen :p
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Haste vielleicht nen anderen MacUser in der Nähe oder einen Mac Händler der dir das Programm eben rüberziehen kann? Das dürfte ja rechtlich nicht das Problem sein.
     
  8. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    DAS darf doch nicht wahrsein.;)
     
  9. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Darf man davon ausgehen, dass Du zu dem iMac, der in Deinem Profil steht, auch die dazu gelieferten Installations-CDs und DVDs besitzt?

    Dann sollte es Dir doch nicht schwer fallen, Deinem Schwiegervater auszuhelfen. Im Zweifel: Hau einfach die Installation noch einmal "drüber", dann sind auch eventuell vorhandene Benutzerdaten nicht verschwunden.

    Allerdings sollte der Schwiegervater sich noch einmal Gedanken darüber machen, was auf ihn zu kommt, wenn eine Neuinstallation des kompletten Systems irgendwann einmal ansteht. Und ich frage mich allen Ernstes, wie alt der gute Mann sein mag - es fällt mir schwer, mir vorzustellen, dass er (so er ein Auto hat) auch von diesem die Schlüssel und Papiere wegwerfen würde. Oder leidet er an dem im Alter leider nicht seltenen Alzheimer?

    Gruß,
    Nathea
     
  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Hmmm, ich glaube net, daß die Installations-DVD vom iMac auf dem Mac mini funzt o_O Aber versuchen kann mans ja ;)
     

Diese Seite empfehlen