1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail ausm Internet abrufbar?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von le_petz, 02.04.07.

  1. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hallo leute, habe letztens beim kumpel gesehen, dass er seine kompletten emails über outlook acess oder so abgerufen hat. einfach im internet eine bestimmte page abrufen, dort seinen namen und passwort eingeben und schon sieht er alle mails. gibt es sowas auch für mail???

    ps: habe die antwort leider nicht in der suche gefunden!
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das ist eine Funktion des Mail-Providers, nicht von Outlook oder Mail.

    Gruß Stefan
     
  3. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    .mac-account... allerdings sind dort eben nur die mails gelistet, die auch über die emailadressen die man bei .mac hat reinkommen...
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hmmm ist doch irgendwie ätzend! alle überbieten sich gegenseitig wieviel speicherplatz man bekommt, aber sowas gibts nicht?!
     
  5. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Naja, das können eigentlich alle Freemail-Anbieter (yahoo!, web.de, gmx usw).
     
  6. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    dann muß ich aber alle emails zu diesem account hinschicken!
     
  7. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    ich bin bei strato. da kann ich ebenfalls alle mails von allen accounts auch per webmail abrufen...
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    besorg dir nen E-Mail account mit IMAP.

    Nebenbei, bei welchem Anbieter haste deine E-Mailadresse?
     
  9. berndbiber

    berndbiber Gast

    Bei welchem Provider hast du denn jetzt deinen Mail-Account? Eigentlich bietet jeder Anbieter einen Webmail-Zugang.
     
  10. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    bin auch bei strato....die menüführung ist übrigens sehr bescheiden. also wäre die lösung alle emails zu einem account hinzuschicken und diesen dann abzurufen bzw. dann imap benutzen
     
  11. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Eine Alternative wäre auch eine kostenlose Groupwarelösung auf PHP Basis zu nehmen und diese dann auf einem eigenen Webspeicher zu hosten. Dort kannst du auch deine Mails komplett hin weiterleiten und rufst sie weltweit mit deinem Passwort usw. ab. Dort kannst du dann sogar noch andere Nutzer freischalten die die Groupwarelösung ebenfalls nutzen können.

    Vanilla-Gorilla
     
  12. berndbiber

    berndbiber Gast

    Entweder du benutzt dn webmailzugang von strato, oder du installierst dir auf deinem webspace z.B. Roundcube, wenn du php und ne Datenbank hast und deine mailadresse über imap läuft.
     
  13. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Strato kann IMAP.
     
  14. berndbiber

    berndbiber Gast

    Würde Dir der Strato.Webmailzugang genügen, wenn du in ihm alle deine Mails hättest (gesendet/entwürfe ... usw.)?

    Dann müsstest du nur auf IMAP umstellen.
     
  15. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    klar das würde reichen, aber dazu kommt ja noch web.de und google und uni. könnte ja dort pop3 weiterleitung zu strato machen und strato dann mit mail abrufen und auch im internet abrufen?! und speicherplatzprobleme?
     
  16. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Oder aber einfach ein Mail Programm nutzen. ;) Und ansonsten würde ich alle Mails zur Google Adresse weiterleiten, da du dort denke ich am meisten Platz hast.

    Vanilla-Gorilla
     
  17. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    das nutzt meine freundin auch. das nennt sich glaube ich MSN LIVE oder so ähnlich. ich bin schwer beeindruckt wie gut und schnell das funktioniert. da hat microsoft mal was richtig gutes aus dem hut gezaubert.
     
  18. berndbiber

    berndbiber Gast

    Zu Google würde ich die Mails nicht weiterleiten. Die bieten kein IMAP und somit kannst du das schlecht mit Mail.app syncronisieren.

    Strato bietet 1 GB, was lange reichen sollte, solange du darauf achtest besonders große Anhänge ab und zu zu löschen.

    Ich habe alle meine Mails seit 1998 (ca. 4000) auf meinem IMAP-Account und das sind 250 MB (wobei das hauptsächlich von Anhängen kommt).

    Ich würde alle meine Mailadressen zu Strato umleiten, in Mailapp. ein IMAP Konto einrichten und die alten Mails dort hochladen.
     
  19. bewo

    bewo Alkmene

    Dabei seit:
    06.10.06
    Beiträge:
    33
    Hallo le_petz,

    ich denke Du meinst nicht "Webmail" so wie beispielsweise web.de,
    sondern OWA - Outlook Web Access.
    Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Outlook_Web_Access
    und 1&1 Produkt


    Das ist eine Funktion die ein Provider wie 1&1 zur Verfügung stellt. Zugegebenermaßen eine sehr nützliche Funktion, da Du wirklich von überall an Deine eMails kommst. Andererseits ist es eine Lösung von Microsoft und wer will schon freiwillig seine sensiblen eMails über Microsoft-Anwendungen verschicken? :-D
    Da nehm ich dann doch lieber mein MacBook...

    Beste Grüße
    bewo
     
  20. berndbiber

    berndbiber Gast

    Was unterscheidet das denn von einem IMAP-Account?
     

Diese Seite empfehlen