1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail.app + Googlemail: falsches Passwort

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von philz, 24.08.06.

  1. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Hi!

    Ich nutze längere Zeit Googlemail mit Mail.app und kann seit 2 Tagen keine e-mails mehr abrufen, da ich angeblich den falschen Nutzer bzw. das falsche Passwort angegeben habe.
    Zu erwähnen sei auch, dass ich 2 Accounts mit dem selben Login angelegt hatte, da ich Googlemail mit 2 verschiedenen Absendern nutze. Sowohl Name als auch e-mail Adresse, deswegen scheidet die "Komma-Lösung" aus.
    Nun habe ich einen der beiden Account (mit identischem Login) gelöscht und ich glaube, seit diesem Zeitpunkt funktioniert es nicht mehr.

    Folgende Details stimmen doch noch, oder?
    POP3-Server: pop.googlemail.com
    Login: <benutzer>@googlemail.com

    Habe bereits den Account gelöscht, alles aus dem Schlüsselbund gelöscht und neu angelegt. Leider ohne Erfolg.

    Wo könnte der Fehler liegen? Irgendwelche Tipps?

    PS: Der Login + Passwort funktionieren über die Website einwandfrei.
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Einfach mal den ganzen Account in Mail löschen und neu eingeben.
    Hier eine klein Unterstützung
    Gruss 3M
     
  3. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Danke! ;) Die Seite kenne ich schon. Es geht ja nicht darum, wie man es einrichtet, sondern warum es nicht mehr funktioniert. Falls Google etwas geändert hat, sind die vielleicht nicht so schnell mit dem Hilfe-Update. Wie auch immer...

    Danke für deine Mühe. Hat noch wer Tipps?
     
  4. Sofa Rutscher

    Sofa Rutscher Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    252
    mails vom server geslöscht? ist nur so ne idee.
    mfg andre
     

    Anhänge:

  5. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ich habe gestern bestimmt 10mal ein Schreibfehler gemacht,um mein Konto zu konfigurieren,
    deshlb die Hilfeseite von GoogleMail.Hast du bei Googlemail in den Einstellungen auch "POP
    für alle Nachrichten" aktiviert? Muss man glaub ich erst aktivieren.
    (mein Schreibfehler: statt smtp habe ich smpt geschrieben )
    Gruss Mike
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ansonsten: alle Googlemail-Einträge aus dem Schlüsselbund löschen und beim nächsten Eingeben das Häkchen bei "im Schlüsselbund sichern" anklicken.
     
  7. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Diese Option ist bei mir aktiviert: nach Erhalt sofort löschen. Allerdings sind schon wieder neue e-mails da (kann ich ja über das Webinterface sehen). o_O

    Ich dachte auch erst, dass ich Tippfehler drin hätte. Aber ich schätze, ich kann die mittlerweile ausschliessen. Ich starte nun meinen ca. 48. Versuch. :) Wenn's dann nicht hinhaut, werde ich mal Thunderbird zum Test installieren. Vielleicht kann man die Fehlerquelle etwas eingrenzen.

    Habe ich soeben getan, werde einen weiteren Versuch starten.

    Danke!
     
  8. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Keine Chance!

    [​IMG]

    Ich habe nun meinen POP3-Account bei Googlemail deaktiviert und werde eine Pause von mehreren Stunden einlegen. Danach versuche ich ein weiteres Mal den POP3-Account über https://www.google.com/accounts/DisplayUnlockCaptcha zu entsperren.
    Ich bin nun echt mit meinem Latein am Ende.

    Ruhigen Abend,
    iZap

    PS: Auch mit Thunderbird funktioniert es nicht, liegt wohl eindeutig an Google.
     
  9. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Die Lösung

    Ich kann es kaum glauben!

    dotdean hat mich im IRC darauf aufmerksam gemacht, es mal mit pop.gmail.com und smtp.gmail.com zu probieren. (merke: in der Hilfe wird stets googlemail.com angegeben, was auch bisher auch immer einwandfrei funktionierte)

    Nun klappt es wieder! Vielen Dank an alle Helfer, insbesondere an dotdean aus dem IRC-Channel #Apfeltalk (FreeNode-Netz). ;)

    Schönen Abend,
    iZap
     

Diese Seite empfehlen