1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacMini, Cinergy T2, eyeTV

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Hifi, 05.12.05.

  1. Hifi

    Hifi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.06.04
    Beiträge:
    316
    Hallo, benutzt jemand von Euch die Terratec Cinergy T2 (PC-Version) mit der Elgato eyeTV am MacMini? Der MacMini findet nicht einen einzigen Kanal! Am PB12" laufen sowohl das Kästchen als auch die Software. (Habe unter http://www.apfeltalk.de/forum/review-anleitung-terratec-t16264-2.html das Problem bereits detailierter geschildert. Hoffentlich werde ich jetzt nicht wegen Doppelposting gelyncht...)

    Gruss, Hifi
     
  2. weebee

    weebee Gast

    Ich kenne das Ding nicht, habe aber mitbekommen, dass die Treiber von iTele den Betrieb mit EyeTV verhindern. Hast Du iTele installiert gehabt?
     
  3. Hifi

    Hifi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.06.04
    Beiträge:
    316
    Ja, iTele hatte ich installiert, aber alle iTele- und MMInput-Teile habe ich sauber wieder entfernt. Das T2-Gerät funktionierte schon vor der iTele-Installation nicht an meinem MacMini, daher tippe ich auf eine andere Inkompatibilität. Irgendeine Idee?
     
  4. Hifi

    Hifi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.06.04
    Beiträge:
    316
    @weebee: Ich habe Deine Frage dennoch zum Anlass genommen, eine weitere Variante zu versuchen: unter einem anderen User funktioniert das Cinergy T2 am MacMini!

    Jetzt muss ich im Detail schauen, wo der Fehler liegt bzw. wo die Unterschiede zwischen dem einen und dem anderen User-Account liegen. Falls jemand einen Tipp hat, wie man eine solche Suche anstellt, würde ich mich sehr freuen :)

    edit: Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich - jetzt funktioniert das Cinergy T2 auch wieder unter dem ersten User, ohne dass ich irgendetwas spezielles geändert hätte! Ich habe lediglich zweimal zwischen den beiden Usern hin- und hergeschaltet. Seltsam. Aber es läuft, keine weiteren Fragen mehr. Jetzt kann ich endlich auf 20" den ganzen öffentlich-rechtlichen Schrott sehen, der über DVB-T ausgestrahlt wird - aber das ist ein anderes Thema...
     
    #4 Hifi, 05.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.05

Diese Seite empfehlen