1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacMini am HD Ready Fernseher, Probleme...

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von plaetzchen, 27.11.06.

  1. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Hallo!

    Ich habe hier ein Mac Mini Intel Core Duo 1,66 Ghz neustes Modell an einem Samsung HD-Ready LE-32R71B Fernseher. Wenn ich den Mini per VGA anschließe bietet mir der Mini als Auflösung 1366 * 768 an. Alles normal und das Bild sieht gut aus.
    Wenn ich den Mini per DVI => HDMI Kabel anschließe kriege ich nur eine kleinere, nicht native Auflösung und ich hab nen schwarzen Kasten um das Bild.
    Was kann ich tun? Kennt jemand das Problem?

    Gruß

    Philip
     
  2. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Also entweder unterstützt der 950GMA den Fernseher nicht, oder der Fernseher die Auflösungen des Macs nicht.

    Ich hab auch versucht einen MacPro an einen 32" HD-Ready Fernseher anzuschließen - mit dem gleichen Ergebnis des schwarzen Kastens links und rechts. Hab dann nachgelesen und rausgefunden, dass der Fernseher die hohe Auflösung nicht unterstützt, maximal 1.280 x 1.024.
     
  3. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    1280 * 1024 ist auch die Auflösung die ich erfolgreich an den Fernseher schicken kann, aber warum geht es denn mit VGA? Kann ich das nicht irgendwie erzwingen?
    Habe schon ein paar MacMini Intel an diesem und ähnlichem Samsung gesehen und da schien das zu klappen, weiß aber leider nicht bei allen ob per VGA oder per HDMI angeschlossen.
     
  4. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ich hab versucht ihn per dvi anzuschließen, ging aber nicht, wie oben geschrieben. Am Fernseher selber konnte ich das Bilder "zerren", so dass die gesamte Bildfläche ausgefüllt ist, mehr aber nicht.

    Kann dir leider nicht weiterhelfen, schau mal in die Anleitung des Fernsehers, was das bzgl. Auflösungen und Computer-Betrieb steht.
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ja dann werde ich das mal machen. Danke trotzdem! Sonst bleibt es halt bei VGA.
     

Diese Seite empfehlen