1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macintosh Drivers for Windows CD Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von silversurfer75, 18.12.06.

  1. hallo,

    wollte gerade die neuere treiber von bootcamp aufspielen und hab dann natürlich die cd mit den treibern gebrannt und leider kann ich die nicht aufspielen?!?!
    und zwar mit der begründung dass die Datei "Macintosh Drivers for Windows XP.msi" nicht gefunden werden kann. wobei noch der lokale ordner angegeben wird wo das file liegen soll. ich kann allerdings nichts auswählen und nix finden?!

    die treiber unter software deinstallieren geht aus selbem grund auch nicht mehr?!
    die dateien kann ich wie gesagt entpacken und bei der installation findet der plötzlich die .msi datei nicht mehr?!

    bitte um hilfe sonst werd ich wahnsinnig. tüftle schon seit 2 tagen an dem problem...

    danke , josh
     
  2. hjeuck

    hjeuck Morgenduft

    Dabei seit:
    06.10.06
    Beiträge:
    166
    Hallo silversurfer75,

    ich glaube, ich habe das gleiche Problem. Hat diese fehlende Datei etwas mit dem Windows InstallShield zu tun?
    Versuche doch mal ein anderes WinProgramm zu installieren. Bei mir kommt dann nämlich der Hinweis, dass der InstallShield fehlen würde - warum auch immer......?????

    Werde am Wochenende Win nochmal löschen und einen weiteren Versuch starten. Mal sehen, was ich dann zu lesen bekommen.

    Oder hast Du mittlerweile eine Lösung gefunden?

    Schönen Gruß.
    Holger
     
  3. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    Dito bei mir

    beim ersten Installieren alles ok, aber jetzt die Meldung dass er die datei nicht findet, scheint was mit DOS 8.3 Dateinamen zu tun zu haben, da in der Fehlermeldung der Pfad mit Tilde ~ angezeigt wird.

    Peter

    Werde mit dem Neinstallieren warten bis Bootcamp nicht mehr BETA ist.
     
  4. Lisboa

    Lisboa Gast

    Das passiert, wenn Ihr die Datei "Install Macintosh Drivers for Windows XP.exe" direkt auf der CDROM startet?
    Auf meinem Rechner klappt das wiederholte Ausführen der Exe-Datei. Allerdings habe ich die Windows-Partition von vornherein mit dem aktuellen Boot-Camp-Assistenten erstellt.
    Übrigens: Der Installshield Wizard wird von dem zu installierenden Programm mitgebracht. Nach dem Installieren eines Programms befindet er sich jedoch tatsächlich auf der Festplatte, denn er wird ja auch für die De-Installation gebraucht.
     

Diese Seite empfehlen