1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacIntel Werbespot: Conrad not amused

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von effzehn, 13.01.06.

  1. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Laut einem Bericht von ZDNet.de ist Intel Vice President Deborah Conrad nicht gerade erfreut über den erst kurz vor der Keynote einigen Intel-Verantwortlichen präsentierten Werbespot, dessen Produktion Apple wohl größtenteils selbst koordiniert hatte.

    Conrad: "Wir würden unsere Kunden nie auf diese Weise charakterisieren", so Ihre Reaktion auf die Bezeichnung von PCs als "langweilige, kleine Kisten".

    ZDNet.de
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  3. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Ach naja, das was auf der Festplatte drauf ist, zählt. ;) (z.B. OS X)
     
  4. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Eben und ausserdem sind PC's ganz sicher nicht im Nachteil gegenüber Mac's denn was die Mac eigentlich ausmacht ist das OS X nicht mehr und nicht weniger.

    Eigentlich sind PC's ja sogar besser was Upgradefähigkeit und Preis angeht aber halt kein OS X und das ist der Nachteil.
     
  5. suspects

    suspects Gast

    Genau so schauts aus!
     
  6. macbiber

    macbiber Gast

    Ja - ist tatsächlich unglaublich....

    "seelenlose Zombiekiste" wäre sicher besser gewesen:-D
     
  7. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Vielleicht muß sich Intel noch etwas an die gelebte Exklusivität bei Apple gewöhnen ... :-D
     
  8. Distrubtor

    Distrubtor Gast


    Ach und der Mac hat für dich eine Seele oder wie?
     
  9. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    ich kann gut verstehen das die intel führung offiziell nicht erfreut über den werbespot ist... kann ja keine zugeben das sein grinsen über das ganze gesicht ging.

    vor allem versucht ihr mal als intel manager das Dell zu erklären... da wäre ich gerne dabei...
     
  10. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Rund um den Werbespot gibt es ja eh Irritationen, ähnlich wie bei dem Eminem-Spot wirft man Apple vor, abgekupfert zu haben. Die Guardians wissen mehr Schon eine spannende Geschichte ... besonders dieser "Doppelclip" zeigt wo der Hammer hängt ;)
     
  11. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Oha, ich hätte sowas von Apple nicht erwartet.

    Gehen die jetzt etwa den Weg der anderen bekannten Firma die Betriebssysteme für Dosen herstellt? :(
     
  12. QWallyTy

    QWallyTy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    71
    sie haben sich halt "ein wenig" inspirieren lassen :D

    Mich störts nicht weiter
     
  13. Johnson

    Johnson Auralia

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    198
    Ich hab auch sofort an The Postal Service gedacht!
    Aber wer will sich da beschweren, Videoaufnahmen von Chip-Fabriken scheinen nunmal so auszusehen..!
    Und von einer meiner Lieblingsbands abzukupfern ist auch nicht das schlimmste. :cool:

    Wow... is aber schon ZIEMLICH auffällig, so die Kameraperspektiven und so...
    War mir erst gar nicht so bewusst aber das Video zeigts schon recht deutlich.
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    das ist wirklich sehr schwach von apple... wo bleibt das die kreativität. ja auch bei den Produkten und dem Naming fehlt die.

    auch schon der Eminem Clip ist voll kopiert.

    Am besten wärs, wenn die Steve jobs wieder kicken und in 2 Jahren wieder holen. Erst dann gibts wieder revolutionäres.
     
  15. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Der eine Kommentar auf der Guardiansseite passt doch:

    "Good artists copy, great artists steal."
    Pablo Picasso
     
  16. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Früher nannte man das nicht "RippOff" sondern "Homage" ...

    LoCal
    Dessen AppleExpo-Lied 2004 genau diese SuchGreatHeights war!
     
  17. JörgM aus OWL

    JörgM aus OWL Alkmene

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    31
    hey

    ich will bestimmt nicht klugscheissen, aber als bekennender cineast muss ich das was loswerden.

    eine "hommage" ist nicht etwa eine wiederholung, sondern eher vergleichbar mit einem "tribut to" also eine ehrung für jemanden der einen (meist) künstlerisch beeinflusst hat.

    mit freundlichem gruss
    jörg
     
  18. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    und? wer sagt, dass der Werbefilmer/das Apple-Marketing/Steve Jobs-himself nicht grosse PostalService-Fans sind und das deshalb getan haben?
     
  19. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    naja...irgendwie wär das schon ein gewaltiger zufall.
    das ganze dann auch noch doppelt (und vielleicht sogar noch öfter!?) zu bringen ist eigentlich auch überhaupt nichts schönes o_O

    lg, andi
     

Diese Seite empfehlen