1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook wird endlich ausgetauscht - Wie bekomme ich die Daten transferiert?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TreoFrank, 27.01.07.

  1. TreoFrank

    TreoFrank Gloster

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    61
    Hallo,

    Apple hat sich nun bereit erklärt mein MacBook (gekauft im Juli 2006) gegen ein neues Gerät zu tauschen. Da es das CoreDuo ja nicht mehr gibt, bekomme ich ein entsprechendes Core2Duo. Das neue MacBook ist heute in China auf die Reise gegangen.

    Ich habe in diversen Beiträgen hier gelesen, daß es wohl am einfachsten sein wird über das Festplattendienstprogramm ein Image auf einer externen Festplatte (bei mir ist es eine USB-Platte) zu erstellen und dieses dann auf das neue MacBook zu kopieren. Nun meine Fragen:

    - Sind Probleme zu erwarten, wenn ich ein CoreDuo-Image auf ein Core2Duo-Macbook kopiere?

    - Hat es Vorteile mit dem Migrationsassistenen zu arbeiten? Wie stelle ich hardwareseitig die Verbindung her? Funktioniert das über ein Standardnetzwerkkabel? Wird hierbei einfach nur die Library der eingerichteten Benutzer übertragen?

    - Oder würdet Ihr eine andere Software zur Imageerstellung empfehlen?

    - Oder hat es Vorteile den langwierigen Weg zu gehen und alles neu zu installieren und die Daten zu kopieren?

    Vielen Dank für Eure Tips!

    Gruß, Frank
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Mit dem Migrations-Assistenten kannst du entweder von einem anderen Mac direk per Firewire Kabel oder von einem Datenträger mit MacOS X deine Daten übertragen. Du kannst deine Festplatte einmal mit CarbonCopyCloner clonen und diese dann an dem neuen Mac anschließen. Wenn du beide Macbooks zur Verfügung hast, dann währe es über Firewire am einfachsten.
     
  3. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Hallo Treo,

    ich würde mit dem carbon copcy cloner ein bootfahiges System auf die externe Festplatte spielen (Formatierung auf HFS+ nicht vergessen) und dann dieses System wieder auf das MacBook (auch mit CarbonCopyCloner) spielen. Ich würde den CCC dem Migrationsassitenten vorziehen, nach meiner Erfahrung ist er zuverlässiger. Von Core Duo auf CoreDuo 2 zu kopieren ist kein Problem.
    Das Festplattendienstprogramm habe ich für das Übertragen von Systemen und Userordner etc. noch nicht benutzt, kann dazu nix sagen.

    Link für CCC: http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/13260

    Gruß
    cybo
     
  4. TreoFrank

    TreoFrank Gloster

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    61
    Was für ein FireWire-kabel benötige ich denn? Bei Ebay, Cyberport etc. gibt es verschiedene (6-polig, 4-polig etc.).

    Danke, Frank
     
  5. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Mit 6polig auf 6polig kannst du nix falsch machen, auch 6polig auf 4polig geht auch, wenn du auf nummer sicher gehen willst, dann 6polig auf 6polig.
    6polige FW Anschlüsse sind der Standard, die hat jeder Rechner.
     

Diese Seite empfehlen