1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook wird abgeholt... Sicherheitsvorkehrungen davor?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von madmax99, 18.08.06.

  1. madmax99

    madmax99 Boskop

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    213
    Hallo,
    wie's ausschaut wird mein MacBook nächste Woche abgeholt und jetzt weiß ich noch nicht was ich davor alles machen muss. Brauch ich groß Daten von der Festplatte sichern? Muss ich das und das machen?

    Wenn ich Daten sichern muss... Ich hab eine iomega Festplatte (siehe Signatur) welche ich auf einem Windows- Rechner formatiert habe. Leider kann ich nundie Daten auf meinem Mac nur lesen, also nicht daraufschreiben oder löschen. Wie formatiere ich nun am Besten vom Mac aus? Ich habs schon mit der Installations CD versucht, aber irgendwie will das nicht wirklich funktionieren...
     
  2. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    sind auf der externen festplatte noch daten die du brauchst? du solltest die festplatte im "festplatten dienstprogramm" sehen, dort kannst sie auch formatieren!
     
  3. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    alle Daten auf DVD/CD sichern oder halt externer HD... dann am besten noch RAM Erweiterung ausbauen falls eine rein hast... quasi alles was nicht Auslieferungszustand war weg bzw. sichern... weil es könnte sein daß es in eben jenem Zustand zurück kommt.
     
  4. madmax99

    madmax99 Boskop

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    213
    also soll ich mein 1 GB Riegel raustun, weil es sein könnte, das die mir den wegnehmen? nee... oder? ;)
     
  5. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    oh doch tu es lieber raus, nicht das ein neues bekommst und jmd. Mist baut.
     
  6. ses

    ses Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.09.04
    Beiträge:
    290
    Hallo,

    wenn offiziell ein Gerät mit 2 x 256 MB Ram nach Apple geschickt wird ... und Apple dieses einfach in die Schrottpresse schmeißt und dir ein ganz neues Gerät zu kommen läßt, wäre das nicht so gut ;) ... oder?

    Der Ram wäre dann nämlich futsch und es wäre nur mit Aufwand verbunden, diesen wieder zu bekommen (hier im Forum gibts da auch ne Storie zu). Schicks am besten in der Konfiguration zu Apple, wie dus auch gekauft hast.
     
  7. madmax99

    madmax99 Boskop

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    213
    hab jetzt die festplatte für den mac formatiert- nur kann der win-rechner diese nun nicht mehr lesen..... geschweige denn beschreiben

    wie richt ich es ein, dass beide systeme uneingeschränkten zugraff haben wie z.b. auf meinem usb stick?
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    FAT32 Formatierung können Win + OSX lesen und schreiben

    NTFS = Windows only
    HFS+ = OSX only

    mit Software geht es natürlich auch auf dem anderen System
     

Diese Seite empfehlen