1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Update? Wann vorrausichtlich?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von sv3r, 02.08.07.

  1. sv3r

    sv3r Gast

    Hallo,

    ich war hier lange nich mehr online und wollte mir eigentlich schon seit sehr langer zeit ein mb kaufen, doch ich war in letzter zeit im prüfungs und wohnungsstress und konnte deswegen mir kein mb zulegen (wäre auch doof wenn ich mirn neuen mb kaufe und dann erstmal 2 monate dumm herrumsteht, oder?) Also nun ja ich hab das forum nun mal durchgestöbert und dabei einen thread gefunden wo so etwas stand wie, dass mb ein santa rosa chip und led display usw. mit leo herrauskommen soll, bzw dass es sehr wahrscheinlich ist. nunja hat sich daran was geändert??? Und falls nun wirklich anfang oktober ein neues mb kommen würde, würde es doch sicherlich wieder kinderkrankheiten haben, oder?

    Also hier eine konkrete Frage:

    Warten? Oder jetzt zuschlagen und dann leo nachkaufen? Oder mindestens bis Oktober warten?

    Bitte helft mir weiter ;)

    Gruß
     
  2. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Am Besten du wartest bis 2009, dann hast du ein viel besseres MB und hast schon den Nachfolger von Leo. ;)

    Gruß Stalefish
     
  3. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Wann die neuen Geräte kommen, weiß keiner. Da die Macbooks vor 2 Monaten erst aktualisert wurden, könnte das noch ne weile dauern. Leopard kommt im Oktober raus, aber ich würde erstmal min. 3 Monate warten, bis alle Kinderkrankheiten weg sind.
    Bist du Schüler/Student? Wenn ja gibt's für dich das mittlere MB (das weiße mit DVD-Brenner) bei Gravis für 1090€. Das hab ich mir auch gestern gekauft.
    Zum Thema Warten: Wenn du es brauchst oder sofort haben willst, dann los! Wenn du aber locker darauf verzichten kannst, dann warte (das ist wohl der meistgesagteste Satz zu diesem Thema bei AT)
     
    2different gefällt das.
  4. moeller92

    moeller92 Boskop

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    207
    Lasst doch diese dummen Antworten mal bitte.
    Also das MB wurde ja erst kürzlich geupdated....
    Aber wenn du warten kannst, würde es sich sicherlich lohnen, weil du dann Leo mit dabei hättest und Santa Rosa.
    Wenn du aber nicht bis eventuell November/Dezember warten kannst (so lange kann das noch dauern...) dann wäre es auch absolut kein Fehler jetzt zu kaufen.
    Sooo riesig ist der unterschied auch nicht, außer dass du Leo nachkaufen müsstest.
    MFG
     
  5. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Ich meinte damit, dass es, wenn im Oktober ein neues draußen ist, wieder um ein Update spekuliert wird. Also fragt man sich immer: warten? Also ich würde zuschlagen, wenn das Geld vorhanden und das Book benötigt wird.

    Gruß Stalefish
     
  6. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
  7. namX

    namX Morgenduft

    Dabei seit:
    03.08.07
    Beiträge:
    164
    Rumor - MacBooks Slim Down In September
    Ich hoffe auch auf neue MacBooks bis Oktober zumindest, Santa-Rosa und LED wäre Klasse, dazu noch etwas dümmer wie oben gemeint und das MacBook ist meins. :D
     
  8. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Oh ja ein Update der MacBook´s wäre etwas tolles. Ich brauche erst ab Oktober ein Notebook, werde dann auch zuschlagen und Leopard auch noch mitnhemen:-D.

    Ich denke wenn am 7August nix bekanntgegeben bzw nix angedeutet wird wird sieht es schlecht aus mit einem Update.

    naja abwarten...;)
     
  9. 5381

    5381 Starking

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    223
    Ich hoffe auch auf neue MacBooks bis Oktober zumindest, Santa-Rosa und LED wäre Klasse, dazu noch etwas dümmer wie oben gemeint und das MacBook ist meins.

    Ihr seit doch alles träumer :p es wird nie ein MacBook mit den sachen geben wenn das 700€ fast 800€ TEURER MBP grad diese Sachen verpasst gekriegt hat, könnt ihr abhaken!

    Und wieso sollte n Update kommen, als Office kiste reicht die Power locker, und wer mehr braucht soll sich n MBP holen :p und achja MBP sieht scheiße aus hehe WHiTE 4 LiFE!
     
  10. zwaen

    zwaen Idared

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    26
    So unwahrscheinlich finde ich das gar nicht! Nach einem MB Update würde sicherlich unmittelbar danach (ein paar Wochen später) auch das MBP ein Update erfahren. Somit wäre der Preisunterschied wieder angemessen (mal davon abgesehen, dass das Ding ein größeres Display, ne Graka usw. hat).

    So ähnlich hat sich das ganze doch kürzlich bei den aktuellen Updates (MB und kurz darauf das MBP) abgespielt. Und: Geupdatet werdern die Teile doch sowieso etwa jedes halbe Jahr. Warum also nicht Ende des Jahres?
     
  11. 5381

    5381 Starking

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    223
    Weil was sollen die in das MBP einbauen? und 800€ is die Graka und das Display nie und nimma wert.... wenn die das gleiche in das MB einbauen dann müssen die in das MBP ja QuadCore und SLI einbauen damit sich das anpasst...
     
  12. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Ich glaube eigtlich auch nicht an ein MacBook Update aber man darf ja wohl noch hoffen, zumal die Gerüchte nicht abreißen;)

    Klar das MBP ist up to date!
    Und auch das MacBook ist mit der jetzigen Konfiguration ist bestens ausgerüstet!
    Und eine Graka im MB möchte ich nicht haben....zumindest nicht auf Kosten der Akkulaufzeit und Mobilität (Gewichtszunahme)

    Ach noch was! Apple hatte die letzten Jahre gegen Ende der Schulferien immer ein Schüler/Studenten Angebot MacBook+Ipod! Müsste so etwas nicht demnächst starten wenn es solch ein Angebot wieder geben sollte? Den ipod gab es glaub Gratis dazu wenn man ein neues MacBook kauft!
     
  13. zwaen

    zwaen Idared

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    26
    Das MBP könnte dann eventuell den Penryn bekommen!Wird ja Ende des Jahres erwartet...

    Der Preisunterschied bezieht sich doch nicht nur auf die Graka u. Display:
    - die MBP haben immer die schnellerer Prozessor (und wenn Penryn kommt dann auch noch die nächste Generation der C2D...)
    - Graka
    - größeres Display
    - größere Festplatte
    - mehr Arbeitsspeicher
    - FireWire 800 + ExpressCard/34 Steckplatz
    - fehlt noch was? ...

    Also, ich träume weiter von einem MB mit Santa Rosa und LED zum Ende des Jahres!!! Und so abwegig ist der Traum meines Erachtens gar nicht :)
     
  14. namX

    namX Morgenduft

    Dabei seit:
    03.08.07
    Beiträge:
    164
    GMA950 -> X3100 ist z.B. ein recht guter Faktor, mir ist außerdem immer lieber in einem Neukauf gerade bei Notebooks aktuelle Komponenten zu besitzen, vor allem wenn es Gerüchte über kommende Updates gibt und ich warten kann und für Enttäuschungen gewappnet bin.

    Gibts zumindest schon ähnlich im .com-Shop.

    Penryn ist ein Desktop-Prozessor soviel ich weiß, bis eine neue Centrino-Generation da ist werden danach noch einige Monate vergehen.
     
  15. zwaen

    zwaen Idared

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    26
    Meines Wissens ist der "Penryn" ein Prozessor für den Mobilbereich. Für den Desktopbereich wird es einen Prozessor mit dem Codenamen "Wolfdale" geben...der dem Penryn ähnelt
     
  16. namX

    namX Morgenduft

    Dabei seit:
    03.08.07
    Beiträge:
    164
    Stimmt, hätte ich doch mal lieber (zumindest) WikiPedia kontaktieren sollen:
     

Diese Seite empfehlen