1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook tastatur und Linux

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von iFab, 17.06.07.

  1. iFab

    iFab Gala

    Dabei seit:
    15.02.07
    Beiträge:
    52
    Hallo

    Voraussetzungen:
    Ich habe das Macbook und möchte Ubuntu Studio drauf laden (Die Ubuntu-Feisty mit Low-latency-kernel und bereits vorinstallierten Programmen für u.a. Soundbearbeitung).

    Problem:
    Wenn ich aufstarte, von CD boote wird meine Tastatur meistens nicht erkannt. Einmal hats geklappt, dann hab ichs installiert. Aber auf der installierten Version klappts nun einfach nicht mehr: Ich kann zwar im rEFIt schön herumklicken, aber dann, wenn Linux bootet, ist die Tastatur tot.
    Ich habs dann mit Knoppix versucht: dasselbe
    mit Poseidon Linux (basiert auf kurumin): Da gehts auch nicht.
    Mandriva, Debian: alles nix.

    Die Tastatur scheint einfach nicht zu funktionieren.
    -Gibt es einen Trick, der meine Tastatur zum Laufen bringt?
    -Gibt es ein Mittel, das bootbare System zu verändern, damit die Tastatur erkannt wird?
    -Gibt es eine Distri, die für Intelmacs entwickelt wird?

    Ich hoffe, jemand weiss Rat...
    Liebe Grüsse
    Fab
     
  2. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.469
    Ja, die gute MacBook-Tastatur. Leider entspricht sie nicht dem USB- oder PS/2-, geschweige denn dem DIN-Standard. Ein Grund, warum man z.B. für die Installation von WinXP auf einem MacBook eine USB-Tastatur benötigt. Diese würde dann auch und Linux funktionieren. Hoffentlich schreib die OpenSource-Gemeinde bald Treiber für diese merkwürdige Tastatur.
     
  3. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Es funktioniert wenn du die Wahltaste beim Systemstart drückst um dann von der CD manuell zu booten. Dann geht es. Fiel mir auf, als ich SuSE installieren wollte. Müsste so gehen.
     
  4. iFab

    iFab Gala

    Dabei seit:
    15.02.07
    Beiträge:
    52
    sorry die frage aber ist das die Alt-Taste oder die mit dem Apfel?

    Nun ja, ich studier ab nächstem Jahr Physik, vielleicht lern ich da mal wie man nen Tastaturtreiber proggt :) Aber ich hoffe, ein anderer kommt vor mir auf die Idee :)
     
  5. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142

    Also bei mir konnte ich win auch mit der internen macbook tastatur installieren
     
  6. iFab

    iFab Gala

    Dabei seit:
    15.02.07
    Beiträge:
    52
    Ich habs mal probiert mit wahltaste, dann kann ich auswählen, von welcher partition ich booten will, aber wenn das ubuntu mal hochgefahren ist, funzt die tastatur auch nimma...
     
  7. WoW on Mac

    WoW on Mac Gast

    Bei mir funktioniert es...

    Ich habe letzten Kubuntu 7.04 auf meinem Macbook installiert und hat ganz ohne Probleme geklappt. Sobald er das Live-System geladen hatte hat auch die Tastatur funktioniert. Versuch mal Boot-Camp Assistenten die Option "Windows-Installation starten.
     
  8. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528

Diese Seite empfehlen