1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook reingen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sirangus, 14.12.06.

  1. sirangus

    sirangus Gloster

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    62
    Hi! Ich habe mir vor einiger woche mein erstes mac book gekauft und frage mich schon jetzt mit welchem reinigungsmittel ( lappen, chemie ) ich das teil so weiß halte wie es ist :cool:
     
  2. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Schmutzradierer. Aber das hätte Dir die Foresuche auch verraten. ;) Ach ja, willkommen in der Mac Welt.
     
  3. Squas

    Squas Jonagold

    Dabei seit:
    15.09.06
    Beiträge:
    18
    Entschuldige, aber was ist ein Schmutzradierer?
     
  4. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    ganz leicht angefeuchtetes tuch gegen den staub

    "magischer radiergummie" gegen flecken (nicht die gelben flecken aber die werden bei deinem book wohl sowieso nicht auftreten)

    bei hartnäckigen flecken kann man als letztes auch fensterreinigungsmittel ausprobieren, aber damit sollte man sehr vorsichtig sein, im schlimmsten fall kann man das plastik auflösen.

    auf keinen fall sollten organische lösungsmittel (alkohol, fingernagellack entferner etc.) verwendet werden!!!


    besonders hartnäckig sind übrigens tinte flecken, am besten von vornherein vorsichtig mit tinte und kuli in der nähe des books sein.
     
  5. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    http://www.yopi.de/rev/166955
    (die aus der werbung wo sie das bild, was die kleine mit holzstiften auf die tapete gemalt hat einfach wegradieren)


    (gibts auch von anderen herstellern)

    --> schmutzradierer "magic cleaner", magischer radiergummie etc.

    gibts in jedem drogeriegeschäft.
     
  6. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Die würde Apple eh im Rahmen der Garantie durch einen Austausch der betroffenen Teile entfernen.

    Gruß
    /arris
     
  7. weebee

    weebee Gast

    Ich würde mir keine großen Sorgen machen und auch nix spezielles kaufen. Das Ding ist ja nicht so empfindlich. Nimm 'n normales Microfasertuch, lauwarmes Wasser mit gaaanz wenig Geschirrspülmittel und reinige das Book ganz wenig feucht. (Nicht mit der Flüssigkeit rumsauen!). Dann sieht das wieder aus wie neu. Schmutzradierer und die anderen Trick kannste verwenden, wenn Du das Ding jahrelang im Dreck liegen hattest und es wieder sichtbar machen willst.
     

Diese Seite empfehlen