1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro + Photoshop

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Cruz, 19.01.07.

  1. Cruz

    Cruz Gast

    Hi,
    (ich wusste net genau worein ich das hier posten soll ...)

    also ich spiele mit dem gedanken mir einen Mac zu kaufen, bislang habe ich immer an
    einer PC maschine gearbeitet. da ich nun fürs studium (architektur) einen neuen computer
    brauche und immer davon gehört habe das grafik programme wie z.b. Photoshop, Illustrator
    und Indesign auf einem Mac generell besser laufen, als auf einem PC dachte ich nun kauf ich
    mir einen Mac. (ja gut und auch das design der computer erfreut meine augen *g*)

    zumindest habe ich mich eingelesen, aber ein richtiges urteil konnte ich nicht fällen.
    mit der neuen intel architektur ist es da überhaupt noch sinnvoll wegen photoshop auf ein Mac
    generell zu setzen (klar läuft das unter Rosetta gut).

    desweiteren steh ich vor der frage wenn Mac entweder ein macbook pro oder ein imac 24"
    wie sieht das mit dem leistungs vergleich aus - oder lohnt es sich z.b. eher ein macbook pro
    zu kaufen und dann auf einen großen bildschirm zu sparen?

    bei einem imac würde ich bei dem gewählten setup rund 300 euro sparen.
     
    #1 Cruz, 19.01.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.01.07
  2. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Warte wenigstens ab, bis Adobe Photoshop etc. UB ist. Ansonsten wirst du vom Tempo eher enttäuscht sein.
    Die Hardware ist die gleiche, wie in PCs, also ist nix mit schneller, das muss man einfach mal so sagen.
    Design von Apple ist klasse - logisch. Und nimm, wenn du schon studierst, etwas portables, sprich MBP, einen Bildschirm kannst du ja immer anschließen daheim und du kannst immer alles mitnehmen, wenn du willst.
     
  3. Ich finde es ja immer ein wenig seltsam wenn Fragen kommen wie "Mobiler Mac oder Desktop Mac - was soll ich mir kaufen?".

    Tja diese Frage musst du dir schon selbst beantworten, willst du den Mac auch unterwegs verwenden - ok mit dem iMac unterm Arm kannst du auch durch die Stadt rennen und mit Akku Backpack sogar damit arbeiten (ob das dann Sinn macht ist eine andere Frage) - oder nur daheim?

    Was ist nun bzgl. der Leistung relevant? Wie sich ein MBP und ein iMac Leistungsmaessig vergleichen lassen? Nun ja das kommt auf den CPU Takt, RAM,... an. Oder ob der Mac deine Anforderungen erfuellen kann?

    ...und es heisst Mac, nicht MAC.
     
  4. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    danke Soul Monkey! - ich hab nur darauf gewartet.

    MBP oder iMac?

    ganz einfach:
    in Punkto Leistung punktet der iMac gegenüber dem MBP, weil er einen 24" Monitor und eine schneller Grafikkarte hat, zum eine 7200rpm Festplatte. Jaja und tolleren Sound.

    in Punkto Mobilität punktet das MBP, egal ob 15" oder 17" beide sind leicht, sehen cool aus und Leistungsstark

    Sonstige Hardware:
    Außer dem minimalen Leistungsvorsprung der oben angesprochen wurde sind beide identisch. Also da entscheidet sich die Auswahl sicher nicht.

    in Punkto Design:
    MBP - das coolste Notebook, flach, leicht, stylisch
    iMac - groß, weiß, schmal, genial, cool, stylisch
    --> beide geil, auf ihre weiße.

    ah eine Frage noch:
    Wieso eigentlich immer 24" iMac, schon jemals auf nem 24" Monitor gearbeiet? Sitzt du jetzt vor einen 15" Röhre und Mami und Papi haben gesagt, kauf dir was womit du cool bist, koste es was es wolle?
    Denn dann würde die Tendenz doch eher zu einem Auto gehen, damit kann man nämlich auch Mädels beeindrucken. Die finden nämlich einen Mac genau so doof wie einen PC, auch wenn er einen Monitor hat der doppelt so groß ist wie ihr Fernseher Zuhause.

    Was ich damit eigentlich sagen will, das der 24" iMac nicht für geilo User gedacht ist, genau so wenig wie das 30" Cinema Display. Das sind Geräte an denen soll man arbeiten, nicht im Internet surfen, ein bis 2 Mails am Tag abrufen und einmal im Jahr ne Hausarbeit mit Word abtippen :D
    PS: das beste Tool für Architektur ist nach wie vor AUTOCAD und das gibts nur für Windows.

    --->

    Sorry, aber ich musste mal ein bisschen Luft machen :D - ist in Deutschland der wohlstand ausgebrochen oder wieso will plötzlich jeder nen 24" Monitor *g*

    -----

    aber nochmal zurück zum Thema. Ich hab ein MBP und einen iMac und ich würde weder den einen noch das andere hergeben.

    mfg
    Intenso
     
    schlingel gefällt das.
  5. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Was die Leistung angeht hebt sich sowieso keiner so sehr vom anderen ab.
    Und ich gebe SoulMonkey recht, denn die grundsätzliche Entscheidung, ob du mobil sein musst oder nicht, die kann dir keiner abnehmen.
     
  6. Cruz

    Cruz Gast

    Was den wohlstand in deutschland angeht ist es so, ich mach grade abitur und habe neben bei mein eigenes webdesign-ein-mann-büro :) naja und da diese tätigkeit recht lukrative für mich ist und ich den computer rein aus meinem gewinn kaufe und von der steuer absetzen werde kann ich mir halt kaufen wass ich will zumindest bis ca 3000 euro danach sind dann auch meine ersparnisse erschöpft.

    und einen 24" wollte ich wenn dann, weil ich momentan an einem 17" TFT sitze und ich weiß ja nicht ob du schon mal mit photoshop gearbeitet hast, aber 17" oder 19" eignen sich einfach nicht dazu und wenn ich mir dann einen iMac kaufen würde ist der 24" mit der besseren grafikkarte bestückt klar würde ansich auch ein 20"er lohnen aber ich brauch einfach den platz.

    das is halt euch die frage ob laptop oder festen computer
    - ich kann halt auch nicht bewerten brauch man beim studium einen laptop`? (ihr seid ja alle schon älter da könnt ihr mir das sicher beantworten und somit schon ein wenig die antwort abnehmen)
     
  7. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Wie sollen wir Dir bitte sagen ob DU beim studium einen Laptop Brauchst?? Das musst Du selber wissen. Ich hab mir ein MBP gekauft und würde es nicht gegen einen festen Rechner eintauschen. Intenso hingegen kann mit deinem 20er iMac sehr gut leben. Das musst Du wissen was Du willst.
     
  8. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Ich brauch meinen Laptop, so einfach ist das. Und ich liebe die Möglichkeit, meine Daten immer und ganz einfach mitnehmen zu können.
     
  9. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    --> also ich verstehe zwar noch nicht, wieso man bei Photoshop einen 24 Zoll monitor braucht, ich konnte bisher an meinem 19" TFT gut arbeiten und am 20" iMac auch.
    Bei 15" würde es mich auch nerven, aber generell hat man nur ein bearbeitungsfenster und ein paar tools, die man benötigt. Also ist die Größe des Monitors nicht wirklich ausschlaggebend.
    Wenn du wirklich viel mit Photoshop arbeitest, dann investiert lieber das Geld in nen Wacom Tablet, damit lässt sich wirklich besser arbeiten.

    also für Hausarbeiten muss man oft in die Bibliothek und, dann bietet es sich an, ein Notebook zu haben, auf dem man gleich die nötige Erkenntnis eintippen kann.
    So ist es bei Jura...

    Wie es bei Architektur ist, --> KA, will ich auch garnicht wissen :D

    so long...
     
  10. Cruz

    Cruz Gast

    ich hab schon nen wacom A4 - aber so ein wacom bringts nur wenn man ein cintiq hast und direkt auf den bildschirm malen kann, ich will garnicht erst wissen wie teuer so ein teil ist :)
    (klar is das ansich super für photobearbeitungen, haut und tent lässt sich damit absolut gut retuschieren)

    denke das ist bei so jedem studiengang gleich, bibliothek lesen notieren - hätt ich auch selbst drauf kommen können :) MBP wird mich denk ich glücklich machen.
     
  11. Cruz

    Cruz Gast

    achso eine frage noch: lohnt es sich (beim MBP) wenn man auf schnelligkeit aus ist, besser die schnellere 100gb 7200u/min zu wählen?
     
  12. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    definitiv ja, aber es wird halt lauter und der akku hält nicht so lang.
     

Diese Seite empfehlen