1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook pro: Photoshop stürzt immer ab

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von atomme, 28.10.06.

  1. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    Hi, habe folgendes Problem:

    ich bekomme Photoshop auf dem Macbook Pro nicht zu laufen.

    habe schon verschiedene Versionen ausprobiert. (CS2, CS, 7)
    Es lässt sich zwar installieren, aber ich kann es nicht starten:
    "Photoshop wurde unerwartet beendet"

    habt ihr auch dieses Problem?
    weiß jemand Abhilfe?
    vielen Dank.
    tom.
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    Ist Photoshop Universal Binary? Ist es an Intel angepasst?
    Warscheinlich mal nicht..
     
  3. Syncron

    Syncron Gast

    Kann zwar überhaupt nichts bringen, aber versuch mal folgendes:

    Beim Hochfahren des Macs die folgenen Tasten gleichzeitig drücken APFEL+alt+P+R . Und das solange drücken bis der "DONNNGG" erklingt und er darauf nochmal hochfährt. (also du musst den DOONNNNG zweimal hören)

    Sollte das keinen Erfolg bringen, dann versuch mal die Rechte zu reparieren. Einfach in Spotlight "Festplatten-Dientsprogramm" eingeben und öffnen. Dann deine Festplatte des MBP anwählen und ganz unten auf "Volume-Zugriffsrechte reparieren".

    Sag bescheid ob die Standard TIPPS geholfen haben.
     
    #3 Syncron, 29.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.10.06
  4. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    hat nix jebracht

    dank euch für die antworten.

    aber weder "APFEL+alt+P+R"
    noch "Volume-Zugriffsrechte reparieren"
    haben etwas gebracht. habe danach die PS
    Version auch extra nochmal neu installiert.
    Nix!

    Das merkwürdige ist aber übrigens, dass ich ImageReady starten kann,
    aber nicht zu PS rüberwechseln kann.
    Und alle anderen aus dem AdobeSuite Paket laufen auch.

    Wo liegt da wohl der Hase im Pfeffer ????
    dankschön an alle Mithelfer.
    tom.
     
  5. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    Hat noch jemand ne Idee

    ... kann mir wirklich nicht erklären woran es liegen kann.
    habe keine lust nur wegen PS jedesmal die Dose anzuschalten usw.

    Oder soll ich mal neues MacOS raufspielen?
    bringt das beim mac überhaupt etwas, wenn die
    aktuelle version eigentlich läuft und die neuste ist (10.4.8)

    jedenfalls muss ich die photoshop sache zum laufen kriegen.
    bin ich denn der einzigste mit diesem problem? o_O

    dank euch.
    tom.
     
  6. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    version cue installiert?

    hallo tom,

    fuer den fall, dass du version cue von adobe (bestandteil der cs) installiert hast: runter damit. dieses teil macht auf allen systemen aerger und speziell auf rosetta/intel mac. sonst habe ich leider keinen spontanen tipp fuer dich - druecke aber die daumen, dass es geht.

    gruessles

    mucfloh

    siehe auch hier:
    http://www.adobe.com/products/pdfs/intelmacsupport.pdf
     
  7. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    Dank dir.
    Nee - version cue löschen hat nix gebracht.
    auch nach neustart nicht.

    aber eine neue Info: und zwar merkwürdig ist, dass ja gestartet wird
    (PS Startfenster kommt, Dinge werden gelden...)
    und er stürtzt immer bei "Twain Menübefehle erstellen..." ab.
    Und das bei CS und CS2!

    das würde auch erklären, warum ImageReady läuft und PS nicht.
    weil ImagaeReady doch keine Twain Treiber braucht. oder?

    Liegt das also an meinen Twain Treibern?
    Den einzigen, den ich installiert habe, ist von meinem
    EPSON 4990 Photo -Scanner.
    Könnte das daran liegen???

    tom.
     
  8. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Falls du Version Cue wirklich komplett entfernt hast (Deinstallationsprogramm falls ich nicht irre), ja. Ich denke dann bist du der einzige.
     
  9. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    Deinstallationsprogramm???

    Sorry, aber ich dachte beim mac ist das grad
    der Vorteil einfach alle Datein die so heissen
    per hand (Spotlight) zu löschen weil es ja
    keine registries gibt wie bei XP.

    Ja. ich habe sie einfach so gelöscht!
    bin ich jetzt irre? :-D
    ein deinstallationsprogramm oder dessen Routine wurde nicht mit in den
    Adobe ordner mitinstalliert. Oder is das auf der InstallationsCD???

    Hoffe ihr fallt nich ausm fenster jetze.
    (system geht aber noch)


    und 2.
    kann das nun am TWAIN liegen?
    kann ich die irgendwo ausschalten, oder muss ich mein Epson Scan
    Programm deinstallieren und damit auch die TWAINS.

    und wenn ja, wie soll ich dass dann löschen????

    fragen über Fragen.
    komm halt von der Dose! aber davon voll überzeugt.
    Bis jetze.

    tom.
     
  10. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Hi Tom,

    normalerweise kann man auch Programme einfach in den Papierkorb werfen, Adobe ist leider eine Ausnahme. Das Deinstallationsprogramm von Version Cue ist nach der Installation im Version Cue-Programmordner. Auf der Installations-CD von CS2 ist ein PDF in dem beschrieben ist wie man es auch manuell entfernen kann (nicht empfohlen). Im schlimmsten Fall musst du Version Cue nochmal installieren und dann korrekt mit der Deinstallationsroutine entfernen.


    Zum Scanner: Ich habe selbst einen Espon Scanner und kein Problem, aber ausschliessen kann man das natürlich nicht. Ich glaube aber immer noch, dass das Problem bei Version Cue liegt, denn so weit ich mich erinnere knallte PS bei mir an der gleichen Stelle weg.


    Viel Glück!
     
  11. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    O.K.
    ich habe jetzt nur ein GROSSES Problem,

    hatte dummerweise die "version cue"
    "per hand gelöscht".
    wahrscheinlich aber nicht alles erwischt.
    So Bietet er mir bei der NeuInstallationCreativeSuite
    keine Neuinstallation von "version cue" an ... weil "schon insatlliert"...

    Und das auch nicht, nachdem ich alle Anderen Adobeanwendung
    von hand gelöscht habe.

    wat soll ick nur machen?

    dankschön.
    tom.
     
  12. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Hi!

    Du könntest die gesamte CS2 löschen (wie in der Deinstallationsanleitung beschrieben), neu installieren und dann Version Cue mit dem Deinstallationsprogramm deinstallieren.
     
  13. atomme

    atomme Idared

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    28
    jetzt funzts

    hi newman,

    dank dir für die tips.
    nach neuer deinstallation neuinstallation versioncue deinstall usw.
    war immernoch das gleiche.
    jetzt weiss ich woran es lag.
    es war doch mein epson scan programm bzw. dessen treiber.
    die musste ich erst deinstallieren. dann nochmal photoshop installieren.
    jetzt läufts. hu geschafft.

    cs2 is beim macbook wohl wirklich seeeehr langsam?!
    da ist cs1 wohl doch die bessere wahl.
    nun meine frage:

    wann kommt cs3?
    und muss ich immernoch versionCue deinstallieren?
    und wo kann ich mir denn einen raw konverter für Photoshop
    downloaden????

    dank dir.
    dank euch.
    tom.
     
  14. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    das alles wird die zeit mit sich bringen. abwarten
     
  15. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Hi,

    wenn es mit Version Cue läuft, würde ich es lassen. Die Geschwindigkeit von Programmen in Roestta hängt sehr stark von der Ausstattung mit Arbeitsspeicher ab. Mit 1 GB geht es, mit 2 GB macht es Spass.

    CS3 soll im Frühjahr kommen, wann genau weiß allerdings keiner.

    Adobe Camera Raw gibt's hier.
     

Diese Seite empfehlen