1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro mit neuem MLB sehr kühl ?!?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von robin79, 08.06.06.

  1. robin79

    robin79 Gast

    Hallo!

    Ich habe diese Woche bei Gravis für mein MBP ein neues MLB bekommen. Eins von denen, das angeblich nicht mehr fiepen soll. Naja.. das fiepen ist im Netzbetrieb komplett weg und im Akkubetrieb rel. leise geworden. GANZ weg ist es nicht. Nun habe ich gerade die neueste Version 0.9 von CoreDuoTemp runtergeladen und tu mich arg über die Temperaturen wundern.
    Das Book läuft im Netzbetrieb und steht auf einer ca. 2 cm dicken Holzplatte. CoreDuoTemp zeigt mir konstant 20 - 24 °c an. Das Gehäuse ist etwas kühler als vor dem Tausch und ich würde es als "angenehm warm" bezeichnen.. ;) Ich habe zwischendurch eine DVD gebrannt und das yes-command in zwei Shells ausgeführt. Irgendwann ging der Lüfter an, aber die Temperatur ist auf ungefähr demselben Level geblieben.. Hat jemand von euch auch schon eins dieser "neuen" MLBs und hat damit ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruß,
    Robin
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Wasn ein MLB? Mal für Dummies wie mich. Schön für dich wenn es so schön kühl bleibt. aber 24 Grad glaub ich kaum.

    Gruß Schomo
     
  3. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Die Temperatur klingt unrealistisch!

    Das wäre unmöglich wenn CPU Temperatur= Umgebungstemperatur. Oder warst du im Kühlschrank :)...
     
  4. robin79

    robin79 Gast

    Soweit ich weiß, bedeutet MLB Main Logic Board.
     
  5. robin79

    robin79 Gast

    Naja.. Umgebungstemperatur hier im Raum ist wohl so 16 bis 18 Grad. Und die Platte unter dem Book scheint recht gut zu leiten. Ich hab grade noch die alte Version von CoreDuoTemp als Vergleich gestartet um auszuschließen, dass die neue Version einen Bug hat. Hat sie wohl nicht, denn auch die alte zeigt zwischen 20 und 24 Grad. Ich bin arg verwundert..
     
  6. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
  7. robin79

    robin79 Gast

  8. loopi

    loopi Gast

    Achtung, seit dem ich ein neues Logic Board bekommen habe, mein fiepen ist weg, spinnt CoreDuoTemp rum und zeigt zu wenig an. Ab und an mal in sleep Mode gehen und wieder aufklappen, dann stimmt die Temperatur... Scheint ein Bug zu sein
     

Diese Seite empfehlen