1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro - Klack Geräusch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von freddy.duese, 02.05.06.

  1. freddy.duese

    freddy.duese Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    146
    Mein Macbook pro macht genau alle 30 Sekunden ein Klack Geräusch. Meines Erachtens kommt dieses aus der linken oberen Ecke des Books.
    Hat sonst noch jemand dieses eigenartige Geräusch?
    Neben dem Klacken tritt bei mir auch noch das Surren auf, das mit einem defekten Inverter zu tun hat. Der Inverter wird getauscht sobald mein ASP das Ersatzteil verfügbar hat.
     
  2. Also richtiges "Klacken" muss ja was mechanisches sein. Also Festplatte oder DVD-Laufwerk, gelle? Leg' doch mal 'ne CD rein und check dann, ob das Klacken weiter auftritt.
     
  3. freddy.duese

    freddy.duese Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    146
    Da das klacken von links oben kommt, habe ich die Festplatte in Verdacht (in meinem Fall die 7200er).
    Das Geräusch ist sehr leise (zumindest leiser als das Inverter surren).
     
  4. Ok, wurde jetzt mal testweise 'ne CD eingelegt? Dann könnte man ja erstmal das DVD-Laufwerk ausschließen.

    Ansonsten ab jetzt sicherheitshalber Backups machen!!!
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das Klacken in regelmäßigen Abständen ist normal, das kommt definitiv von der Festplatte. Je nach Modell ist es mal mehr oder weniger laut. Ich hab das bei mir im iBook auch, aber sehr leise.
     
  6. slayercon

    slayercon Meraner

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    231
    Wenn du Office 2004 installiert hast ... da gibt es einen Indizierungsdienst oder so ähnlich und der verursacht das klicken ... hab ihn abgestellt und es war vorbei.

    lg s.
     
  7. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    habe das klacken bei meiner 7200er auch. ohne office installation.
     
  8. Toolman

    Toolman Boskop

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    204
    Servus,
    ich habe die 7200-er ohne klacken.

    Gruß Toolman
     
  9. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    das klacken ist zugegebener massen aber auch extrem selten.
    habs in der ganze zeit erst 3 mal gehört.
    stören tuts mich nicht. :)
     
  10. @ freddy.duese

    Was sagt denn der Apple-Support dazu? Du müsstest ja noch kostenlosen Hotline-Support haben, oder? Denn ganz "normal" kann es ja eigentlich nicht sein... o_O
     
  11. freddy.duese

    freddy.duese Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    146
    Office hab ich keins drauf und mit eingelegter CD ist das Klacken ebenso vorhanden.
    Ich werde einfach meinen Apple Service fragen. Die bekommen das Book ohnehin bald, da das Inverter Ersatzteil bald kommen sollte.
     

Diese Seite empfehlen