1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook pro kaufen? Gibts noch Probleme?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von timadler, 12.06.06.

  1. timadler

    timadler Carola

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    113
    Hey zusammen!

    Ich würde mir gerne ein MacBook Pro kaufen und meinen Acer-Laptop damit ersetzen. Am besten soll es ein 15,4'' mit 1GB RAM sein. Ich habe jetzt aber schon mehrfach von den Fiepgeräuschen gehört, die die Intel Macs machen sollen. Ist das mittlerweile behoben, kann man gefahrlos bestellen?

    Wie seht ihr die MacBooks im Vergleich zu den Pros? Kann man die auch professionell einsetzen oder sollte man für vernünftige Arbeit lieber zur Pro-Serien greifen?

    Danke schonmal, und Gruß Tim
     
  2. CamBridge

    CamBridge Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.02.05
    Beiträge:
    518
    Hi,

    es ist halt immer die Frage wofür Du es brauchst, denn davon hängen ja im wesentlichen die benötigten Features ab. Allerdings ist es durchaus schwierig in diesen Tagen, da ein mobiles Einstiegsgerät noch nie so an an seinen grösseren Brüdern war.

    Grob würde ich sagen, wenn es besonders mobil sein soll und Du nicht auf eine relativ leistungsstarke Grafikkarte angewiesen bist, dann denk ruhig über ein MacBook nach. Wenn Dir 13,3" zu klein ist, dann hast Du ja eh keine andere Wahl, als auf Pro zu gehen.

    Aber das musst Du schon selbst wissen. ;)

    Gruss
     
    1 Person gefällt das.
  3. timadler

    timadler Carola

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    113
    Naja, ich arbeite im Moment auf einem 15'' Laptop mit entsprechend 1400x1050 Auflösung, dabei möchte ich eigentlich bleiben. Ich mache viel Webdesign und Programmierung. Wollte nur mal hören, wie das mit den MacBooks so ausschaut.

    Wie isn das mit dem Fiepen? Ist das mittlerweile behoben? Welches Display sollte man nehmen, hochglanz oder matt?
     
  4. Le_Sorcier

    Le_Sorcier Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.03.06
    Beiträge:
    75
    Hallo!

    Das Fiepen ist noch nicht weg und ordentlich warm werden sie immer noch! Ich habe mein MacBook Pro am letzten Donerstag bekommen. Die Seriennummer beginnt mit W8621, scheint also aus der 21ten Produktionswoche zu sein!

    Aber der gute Mann beim Apple Service sagte, dass sei das normale Arbeitsgeräusch!

    So, sieht's aus!


    Ciao

    Le_Sorcier
     

Diese Seite empfehlen