1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook oder Powerbook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von prs, 26.02.07.

  1. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Hi,

    ich habe folgende Frage! Ich hab momentan ein Powerbook G4 Titanium 15 Zoll mit 400 Mhz und 768 MB Ram! Das ist mir einfach viel zu wenig!! Ich möchte gerne mit Virtual PC Windows und Mac OSX benutzen! Jetzt hab ich ein Angebot bekommen ein 12 Zoll Powerbook G4 867er mit komplettem Zubehör und in einem Top zustand für 650 Euro zu bekommen! Ich überelege aber momentan das lieber sein zu lassen, die 650 Euro lieber zu sparen und mir ein Macbook gebraucht zu kaufen!! Sagen wir es so !! Ich hab momentan 900 Euro und dafür bekommt man ein gebrauchtes Macbook Dual Core 1,83 hoffentlich! Aber ist es denn nicht sinnvoller lieber ein neues Macbook für 1119 Euro bei Apple zu kaufen !? Oder könnte ihr andere Shops empfehlen in denen ich das Macbook sogar ein bissl günstiger bekomme ?

    Danke euch schonmal!! Wer interesse an meinem Powerbook G4 hat bitte melden!

    Grüße

    Micha
     
  2. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich würd aufs MB sparen. Mit dem PB und Virtual PC wirst du nicht sonderlich glücklich. Parallels läuft allerdings ganz fein auf den Intel-Macs.
    Garantie hat ein gebrauchts PB vermutlich auch keine mehr.
     
  3. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Schau doch mal in den Apple Refurbished Store, da kommst du mit 900 Euro sogar erstaunlich weit!
     
  4. BlueSun

    BlueSun Gala

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    48
    Ich würde auch ganz klar dann zum Macbook greifen... hatte selber auch ein Powerbook, aber wenn man jetzt was neues holt, dann doch lieber die Intels... nach gut einem Jahr sind die schlimmsten Kinderkrankheiten ja überstanden ;)
    Und der Leistungsunterschied zwischen 867PPC und 1860C2D sind doch schon heftig... würde allerdings auch das neue Macbook holen... entweder im refurb, oder als student bei den üblichen verdächtigen... ansonsten hilft geizhals auch weiter
     
  5. schwaiger

    schwaiger Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    249
  6. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Hi,

    ich sehe grad ein MB für 879 Euro!! Ich hab die Kohle nur leider erst am 1. oder 2. !! :E Meint ihr das ist so lange noch drin oder sind das gar nicht nur einzelposten ?
     
  7. schwaiger

    schwaiger Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    249
    mach dir keinen stress is am 1sten garantiert noch oder wieder drinne !!

    SICHER
     
  8. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    puh ok !!
     
  9. BuRni

    BuRni Gast

    --hat sich erledigt-- (kann man Posts nicht löschen?)
     
    #9 BuRni, 26.02.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.07
  10. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Achja, gibt es eine andere alternative als Virtual PC um Windows und Mac laufen zu lassen ? Und wie funktioniert das ?
     
  11. schwaiger

    schwaiger Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    249
    zur frage nr 1

    geh mal auf den link von mir (multiware tn) ganz unten is die refurbished sache erläutert..

    habe selber 2 geräte die "RFURBISHED" sind ! 1a und sau billig !

    2tens.:

    ja google ma nach bootcamp oder virtual desktops !

    vorteil an einem intel rechner ist dass der pc nicht simuliert wird sondern mit voller geschwindigkeit auf der cpu läuft !!

    aber genaueres die forensuche !

    lg flo

    HAHA SCHNELLER ;)
     
  12. wololo1232

    wololo1232 Alkmene

    Dabei seit:
    23.02.07
    Beiträge:
    33
    Du kannst das ganze mit Bootcamp auf eine extra Partition knallen und dann beim Hochfahren auswählen, ob OSX oder Windows. Wenn du beides wirklich gleichzeitig laufen lassen willst, dann mit Parralels.

    > Argx .. zu langsam getippt :p
     
  13. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Ich sehe grad das man Bootcamp bei Apple saugen kann ! Ist es etwa freeware ?
     
  14. BlueSun

    BlueSun Gala

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    48
    Japp, derzeit noch... wird sich evt mit Leopard ändern... also einfach mal ausprobieren ;)
     
  15. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Ju mache ich dann ! ;)
     

Diese Seite empfehlen