1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook mini dvi zu dvi, und dann?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bernd_b, 19.10.06.

  1. bernd_b

    bernd_b Gast

    Hallo liebe Apfeltalker,

    ich habe mir den Adapter mini DVI zu DVI geholt. Alles schön und gut aber jetzt brauche ich für den DVI Stecker einen Adapter zu einem VGA Kabel und irgendwie die Stecker bei Saturn und co passen nicht richtig :( Mir wurde gesagt da müsste man einen speziellen DVI Stecker besorgen. Tja, aber wo und wie kann das sein???
    Kann mir jemand helfen was man da machen kann oder wo ich die passenden Komponenten besorgen kann?
    Ich brauche auch ein DVI zu DVI Kabel !!

    Danke für jede Hilfe!!

    LG
    Bernd
     
  2. Ich glaub Du brauchst den DVI VGA Extractor von Dr. Bott! Google einfach mal und sag ob's das Richtige ist! Das mit dem DVI zu DVI versteh ich nicht?! ;)
     
  3. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Also was brauchst du jetzt?
    Ein DVI-Kabel oder ein mini-DVI-zu-VGA-Adapter. Den gibt es im gut sortierten Apfelladen. ;)
     
  4. bernd_b

    bernd_b Gast

    ich brauche einmal einen Adapter DVI-VGA der an das Kabel mini DVI- DVI passt (ist ja immerhin günstiger, denke ich)
    und ein Kabel DVI zu DVI (soll von dem mini DVI-DVI und in mein LCD gehen)
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Vielleicht sagst Du uns zuerst mal was Du überhaupt vor hast? Was hat denn der Monitor den Du anschließen möchtest für einen Eingang? Dementsprechend solltest Du auch Deinen Adapter wählen. Eine lustige Kette aus 17 Adaptern zu basteln bringts nicht wirklich.
    Gruß Pepi
     
  6. Habe mir auch den mini DVI auf DVI Adapter gekauft.
    Dazu noch ein DVI 24+1 Kabel, damit gehe ich auf meinen LCD.

    DVI 24+1 heist das es 24 kleine Pins und ein Länglicher ist.
    Es gibt dann noch das 24+5 Kabel da sind noch 4 kleine Pins um den Länglichen.

    Gruß SILENT
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das was Du als 24+1 bezeichnest (noch nie gehört) heißt üblicherweise DVI-D (Dual Link)
    Die 24+5 Version heißt DVI-I (Dual Link)

    Beide Ausprägungen gibt es noch in der Single Link Variante. Zusätzlich ist im DVI Standard noch eine DVI-A Stecker/Kabel Variante vorgesehen die in der Praxis jedoch so gut wie nicht vorkommt.
    Gruß Pepi
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Der Mini-DVI-zu-DVI-Adapter von Apple hat kein VGA-Signal dabei... wenn du also VGA willst, brauchst du den Mini-DVI-auf-VGA-Adapter.

    MfG
    MrFX
     
  9. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    MrFX's Antwort ist die richtige. Der Apple-Adapter schlauft das VGA-Signal nicht durch, das sieht man an den fehlenden vier Löchern um den Schlitz. Du kommst nicht darum herum, den Original-Adapter von Apple zu kaufen (Mini-DVI zu VGA).

    Gruss
    moornebel
     
  10. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Bei DVI gibt es 3 Arten.
    DVI-A: nur das Analoge Signal wird durchgeleitet
    DVI-D: nur das Digitale Signal
    DVI-I: Beide Signale.

    Es gibt da noch paar unterschiede mit Duallink oder nicht aber das braucht dich glaube nicht zu interessieren.

    guckst du hier:
    http://www.prad.de/new/monitore/shownews_lex71.html


    Ich hatte auch die Idee mir nen Adapter zu sparen aber Apple will wohl damit noch paar Euro machen und so brauch ich beide.
     
  11. bernd_b

    bernd_b Gast

    Hallo zusammen,

    vielen dank für die wirklich sehr sehr hilfreichen Antworten.
    Gestern war ich noch in Dortmund in einem apple Store und dort hat mir auch der Fachberater zumindest erklären können, dass ich den mini DVI auf VGA extra brauche.. wegen dem DVI Kabel konnte er mir leider nicht weiter helfen.
    Aber das wurde ja glücklicher Weise hier sehr ausführlich und gut erklärt..
    es geht wirklich darum, dass ich diese 4 kleinen PINS nicht gebrauchen kann und somit das DVI-D Kabel benötige!!
    Danke fürde eure Hilfe und auch für die Lösung des Problems :)

    Ein schönes Wochenende

    Bernd B.
     

Diese Seite empfehlen