1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Mattes Display

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von DerNik, 29.08.06.

  1. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    Eigentlich würde ich mir gerne ein MacBook Pro kaufen, leider ist das 15" MBP das kleineste Modell. Da ich viel Reise habe ich aber den Wert eines kleineren (dzt. PowerBook 12") schätzen gelernt. Spätestens wenn man dann im Flugzeug das Notebook auf dem Tischchen platziert muss das 15" Gerät aufgeben, weil der Deckel nicht mehr vernünftig aufgeht. (Abhängig von Airline und Buchungsklasse)

    Als die MacBooks vorgestellt wurden, gab es doch das schwarze Modell auf Wunsch mit einem matten Display. Da das matte Display einige Vorteile gegenüber dem Glossy besitzt und aus o.g. Punkten, wäre dann das MacBook mit mattem Display meine Wahl.

    Gestern wollte ich mir dann also ein Macbook konfigurieren (wobei ich nun doch gerne auf Core2 warten würde) und habe leider keine Möglichkeit gefunden ein mattes Display zu konfigurieren. Wurde diese Option still und heimlich gestrichen? Weiss jemand mehr?
     
  2. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Die Wahlmöglichkeit gab es, soweit ich weiß, nur beim MacBook Pro und nicht beim schwarzen MacBook.

    MacApple
     
  3. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Hab ich noch nie gehört, das es das kleine Shwarze mit nem "matten" Display gibt. Bei den MBP kann man es auswählen.

    gruß
    Sebastian
     
  4. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    hii

    gab es sicher nie

    mfg
     
  5. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Die MacBooks gab es ausschliesslich in glossy... und glossy ist wirklich nicht besondes schlimm... also im Betrieb merkt mensch kaum spiegelungen.

    Ob der Core2Duo so schnell im MacBook erscheint ist ausserdem die andere Frage...
     
  6. fjaekel

    fjaekel Gast

    Hab ein MacBook. Mit dem "Glossy" ist nach meiner Einschätzung nicht wilde. Kannst du auch problemlos im Freien benutzen.
     
  7. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    Naja, ich habe ja gerade ein 12" MSI Döschen. Das hat ebenfalls ein Glossy Display und ich kann nicht wirklich sagen dass mir das gefällt. Lichtquellen spiegeln sich doch zu sehr darin. Das kenne ich von meinen bisher matten Displays halt nicht.
     
  8. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Also das ist wirklich von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Mich machen diese Displays immer irre (zumindest die, vor denen ich schon saß).
     
  9. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Die Apple Glossys sind aber besser als die meisten anderen. Ich habe damit auch keine Probleme. ;)
     
  10. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Inwiefern? Ich lese das hier immer, aber begründet hat es noch keiner.
     
  11. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Das Panel ist eines der "neuen Generation", laut Apple haben sie die Displays erst jetzt eingebaut, weil diese Technik jetzt erst ausgereift ist. Die Diplays spiegeln deutlich weniger als alle anderen "glossy"-Displays die ich bisher gesehen habe…dafür ist das Display wirklich superhell und die Farben wirken viel Kraftvoller…durch die Beschichtung. Probleme mit Spielgelungen hatte ich bisher noch nicht, habe das Book aber auch erst seit 2 Tagen :-D
     

Diese Seite empfehlen