1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook: leuchtet der Apfel?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von IPOTT, 13.01.07.

  1. IPOTT

    IPOTT Granny Smith

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen!
    Hab mal eine etwas doofe Frage:
    was leuchtet eigentlich beim MacBook? Hab mal gehört, dass die Tastatur leuchtet? Leuchtet auch der Apfel auf der Rückseite des Deckels???
    Danke im Voraus für Eure Antworten,
    IPOTT
     
  2. Campino84

    Campino84 Gast

    die tastatur leuchtet nur beim macbook pro. Und sonst halt der apfel.
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    der apfel leuchtet bei jedem da die desktopbeleuchtung ihn hell erscheinen lässt;)
     
  4. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Danke dewey! :D

    Geh doch mal zum Händler, da kannst du nämlich auch ausprobieren, ob dir die Tastatur gefällt (Stichwort Druckpunkt) und auch sonst sieht man dort das MacBook live. ;)
     
  5. IPOTT

    IPOTT Granny Smith

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    14
    also, ich muss sagen, alleine die netten und schnellen antworten in diesem forum sind ein grund sich nen mac zu kaufen :) :) :)
     
  6. Toter Winkel

    Toter Winkel Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    444
    Allerdings kann es schon etwas düster um die Tastatur werden, wenns dunkel ist, da sieht man nicht mehr so viel, die ist ja nicht beleuchtet. Aber vielleicht ist das beim weißen besser als beim schwarzen.
     
  7. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Natürlich ist die Reflexion von weiß wesentlich größer als von schwarz. ;)
     
  8. Syncron

    Syncron Gast

    Es gibt auch kleine, coole USB Lampen. Die leuchten dir dann die Tasten!
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Noch cooler wär's, wenn die Lampe im Deckel eingebaut ist und sanft auf die Tasten herableuchtet ( so wie damals in meinem IBM Thinkpad). *seufz* man kann halt nicht alles haben... ;)

    *J*
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Oder man beschafft sich von der Bundeswehr Radiumleuchtfarben. ;)
    Kann man dann die Buchstaben auf den Tasten mit nachziehen und schon leuchten sie. Und das bisschen Radioaktivität ... naja man kann nicht alle shaben.
     
  11. Erdbäre

    Erdbäre Macoun

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    116
    oder man lernt einfach das 10-finger-schreib-system :innocent:
     
  12. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    das ist das beste, da kennst du die tastatur ohne hinzugucken auswendig. gut das ich es kann.
     
  13. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Bein weißen MacBook ist das nicht so schlimm, find ich... Schließlich beleuchtet das Display die Tastatur ja auch ein bisschen
     
  14. mylks

    mylks Gast

    Irgendwie denk ich mir das schon die ganze Zeit ... Also an meinem Desktop-PC brauche ich ja auch keine Tastaturbeleuchtung in der Nacht ...

    Naja, Spam, was solls...
     
  15. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    ganz ehrlich wer brauch sowas? es gibt auf "F" und "J" so makierungen wo man sich orientieren kann und somit nicht mehr auf die tastaur schaun brauch.. ich finde sowas schwachsinnig!
     
  16. Erdbäre

    Erdbäre Macoun

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    116
    Wo sitzt man denn schon mit seinem Mac, wo es stockduster ist und es kein Licht gibt?! Zur Not macht man halt einfach das Licht an oder orientiert sich an den "Nupsi's", wie Macgyver schon erwähnte...
     
  17. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Aber es gibt halt etliche die mit dem 2-Fingersuchsystem arbeiten. Die haben da schon ein Problem, kann ich nachvollziehen.

    Warum man sich das 10-Fingersystem nicht antrainiert, kann ich aber auch nicht nachvollziehen :)
     
  18. Libertine

    Libertine Gast

    um ganz genau zu sein leuchtet aber nochwas :) : ein kleines Lämpchen an der vorderen Kante des MacBooks, das geht an, wenn der Ruhezustand aktiviert ist. und das beste ist, dass es dann pulsiert, d.h. langsam an und wieder aus geht... es schläft... es atmet... hach wie schön.
    und am netzstecker ist ne kleine LED die rot leuchtet während dem Laden und grün während dem Netzbetrieb.
     
  19. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Was könnt ihr denn für eine Freeware fürs 10-Finger-System empfehlen?
    ich kann zwar gut und schnell tippen, aber ab und an brauch ich doch den Blick auf die Tastatur, um mich ab und zu neu zu orientieren... Hab aber faktisch keine Ahnung von dem System, außer, dasses sinnvoll ist;)
     
  20. Libertine

    Libertine Gast

    Freeware? einfach selber lernen- fertig!
    Pages an, Zeitung (oder wahlweise Harry Potter) aufn Tisch,
    linker Zeigefinger aufs F, Mittelfinger aufs D, Ringfinger aufs S, kleiner Finger aufs A
    rechter Zeigefinger aufs J, Mittelfinger aufs K, Ringfinger aufs L, kleiner Finger aufs Ö
    beide Daumen auf die Leertaste
    und jetzt wird schön abgeschrieben! Shift übrigens mit den kleinen Fingern...
     

Diese Seite empfehlen