1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook ist das erstemal an, was soll ich beachten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von strahleman, 29.12.06.

  1. strahleman

    strahleman Granny Smith

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    12
    Nabend,
    ich bin ein absoluter frischgebackener Mac User, mein neues Schätzchen ist jetzt seit 10 min an und bevor ich irgendetwas verändere, dachte ich mir ich melde mich mal an und stelle meine erste Frage!
    Muss ich irgendetwas an Daten auf der Partiotion sichern, um das MacBook wieder in den Auslieferungszustand zusetzten? So war das bei meiner letzten Dose (Ordner i386) oder sind die beiden Datenträger mit Mac OS absolut ausreichend bei einer neuinstallation?
    Stelle diese Frage da ich in den nächsten Stunden Bootcamp installieren möchte, da ich studiumsabängig einige Programme nutzen muss die es leider nicht für Mac OS gibt!

    Ich wünsche allen die hier lesen einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich endlich in der MacWelt eine neue Heimat gefunden zuhaben:)
    Gruss Strahleman
     
  2. Hallo: Auslieferungszustand geht ganz einfach - einfach neu installieren und vorher Daten sichern. Ich denke am Mac kann man so großartig nix falsch machen, ich würde es jedem Computer-Newbie empfehlen.

    LG

    Fabio
     
  3. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Willkommen bei AT,

    für mehr Infos rund um deinen Mac und dessen Software bitte die Suche benutzen.
    Dort findest du u.a. auch das Thema "Software die bei keinem fehlen sollte"...



    Gruß

    Doc...
     
  4. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Es liegt auch ein Handbuch, sowohl in Papier als auch in elektronischer Form bei. Auch über die Hilfe gibt es reichlich Informationen zur Bedienung des Macs.

    MacApple
     
  5. strahleman

    strahleman Granny Smith

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    12
    Ja danke Ihr beiden,
    dann werde ich jetzt mal loslegen.
    Entschuldigt bitte, das ich die Suche nicht benutzt habe, aber ich denke ihr kennt das Gefühl zum erstenmal einen Mac vor sich stehen zuhaben und das als Windowsnutzer ab Vers. 3.1 :innocent:
    Gruss Strahleman
     
  6. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Herzlic Willkommen!

    Nein, die beiden Discs langen völlig aus. Partitioen brauchst Du generell nur wenn Du ein 2. OS laufen lassen willst/musst.

    Auch Dir einen guten Rutsch und viel Spass mit dem Book.
     

Diese Seite empfehlen