1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook geht in Ruhezustand trotz Akitivitaet

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Phantom80, 17.02.07.

  1. Phantom80

    Phantom80 Gast

    Hallo,

    ich habe seit einigen Wochen das neue MacBook.
    Ich habe das Problem, dass das MacBook in den Ruhezustand geht, wenn ich mit dem QuickTime Player gerade einen Film schaue oder etwas downloade. Es ist ziemlich nervig, wenn alle drei Minuten beim Film schauen der Bildmschirm erst dunkler wird und dann ganz ausgeht. Das ist nicht normal oder? Leider habe ich bislang keine Einstellung gefunden, die das verhindert. Einzige Moeglichkeit ist, bei Energie sparen einzustellen, dass der Ruhezustand nie benutzt werden soll, aber das ist ja nur eine Notloesung. Kann mir jemand sagen, wie ich es dauerhaft einstellen kann, dass das MAcBook nicht in den Ruhezustand geht, wenn z. B. gerade ein Film abgespielt wird?

    Danke!
     
  2. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    Ab und zu mal die maus bewegen???
    In "Energie sparen" den Bildschirm ruhemodus richtig eingestellt?
     
  3. Geht das Book wirklich in den Ruhezustand und wird nur das Display dunkel? Ersteres wäre ziemlich seltsam bei Nutzung von QT. Eine Display-Verdunkelung ist wohl Einstellungssache.
     
  4. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ich empfehle das freeware tool jiggler das bewegt die maus alle x minuten und gut is :)
     

Diese Seite empfehlen