1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook: ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von niemehrwindoofs, 01.12.06.

  1. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Heute wurde mein MacBook geliefert und ich bin voll begeistert:D:D:D Dennoch stellen sich mir ein paar Fragen. Hab zwar schon die Sufu genutzt, aber bin nich wirklich schlauer...
    1) Wie kann ich einstellen, dass Safari auf Vollbild anzeigt?
    2) Gibt es eine Funktion für iTunes, die -wie bei Windows XP und dem Media Player- einem immer anzeigt, welches Lied grad gespielt wird?
    3) Wie kann ich bei iTunes die Leiste mit dem Ministore ausschalten?
    Gruß niemehrwindoofs

    EDIT:
    4) Wie kann man bei Safari die Startseite ändern?
    5)Wie kann man grundsätzlich Programme auf Vollbild stellen?
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    1) Zieh dir den Safari Rahmen unten links einmal aufs Vollbild. Danach sollte es immer so sein. Das grüne + dient nur zur Maximierung des Seiteninhalts, nicht auf Bildschirmgröße

    2) versteh ich nicht ganz

    3) Apfel + Shift + M oder unter Darstellung: Mini-Store ausblenden!
     
  3. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    @ Tommi
    zu 2) bei Windows kann man sich das Lied, das man hört in der Task-Leiste anzeigen lassen und muss dann zum weiterschalten nicht mmer den Media Player öffnen, sondern nur auf nen Button in der Task-Leiste klicken.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    zu 2. TuneX, wenn du noch Platz in der Menüleiste frei hast. Besser finde ich direkt in iTunes, minimiert ist das doch ein winziges Fensterchen. Es gibt aber auch etliche iTunes-Zubehörprogramme, die ebenfalls irgednwo schwebende Fensterchen oder so anzeigen.
    Zu 4. Schau dir doch einfach mal die Einstellungen bei Safari an.
    zu 5. Geht nicht.
     
  5. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    zu 4) hat sich schon erledigt...;)
     
  6. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Wie deinstalliert man etwas auf nem Mac? Einfach in den Papierkorb verschieben oder gibts da ne geheime Funktion, die ich noch nicht entdeckt hab?
     
  7. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    jop den porg ordner einfach in den papierkorb schieben oder du benutzt AppZapper1.7
    und wegen dem iTunes-Anzeige Problem nimm doch einfach den mini player
     
  8. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Zum deinstallieren: Bei Office/Office Testdrive liegt ein Programm zum Entfernen in einem Unterordner... habe mein OSX auf englisch und auch die gesamte Ordnerstruktur ;) Aber das wirst du schon finden. Ich glaub dass hiess schlicht und einfach Remove Office :)

    Welches Lied gespielt wird hörst du doch :D Nächstes Lied spielen lassen geht am komfortabelsten mit der Fernbedienung, die bei mir IMMER Griffbereit ist :D

    Chris
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Mit dem Tipp von JimboJones wäre ich vorsichtig, sollte man nicht wörtlich umsetzen.
    Den Programmordner in den Papierkorb zu verschieben deinstalliert nicht nur das nicht mehr gewünschte Programm....
    Aber ansonsten gilt wirklich: Programm in den Papierkorb schieben, eventuell noch schauen, wo es Zusatzdateien angelegt haben kann, auch die löschen, fertig.
    Orte dafür sind in den Libaries (systemweit /Library und benutzer-individuell eben ~/Library) Ordner mit passendem Namen (Programmname, seltener auch der Name der Herstellerfirma) sowie selbiges im Unterordner /Application Support. Im Unterordner /Preferences können noch Einstellungsdateien sein, aber wenn du die nicht löschst, verlierst du ein paar Kilobyte Festplattenplatz, mehr passiert nicht.
    Ach so: Programme, die du nicht durch Verschieben in den /Programme-Ordner installierst, sondern die den systemeigenen Installer benutzen, haben oft eine eingebaute Deinstallationsroutine - da muß man einfach das Installations-Package nochmal starten. Erspart aber eigentlich nur das Gucken in den Libraries.
     
  10. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hab die Genialität dieser Fernbedienung inzwischen auch bemerkt!!! RESPEKT, APPLE!!! GEILES TEIL UND NOCH DAZU IM IPOD-LOOK:D
     
  11. 53Designs

    53Designs Gast

    Naja das mit der Liedanzeige kannst du auch haben. Aktiviere doch einfach das iTunes Widget, dann kannst du immer schnell mal gucken was gerade läuft. Geht mit der Fernbedienung zwar auch, ist aber neben dem arbeiten meistens die schnellere (wenn auch unübersichtlichere) Lösung!
     
  12. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hab noch ne Frage: Hab jetzt auf dem MB Firefox installiert und z.B. bei Yahoo Mail sind die Buttons und der Amsender total unscharf. Wie kann man das umstellen???
    EDIT:
    Wie stellt man beim Brenner MultiSession an(also, dass man eine CD öfter beschreiben kann)?
     
    #12 niemehrwindoofs, 02.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.06

Diese Seite empfehlen