1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook: Die RAM-Aufpreise bei Apple

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von weebee, 13.11.06.

  1. weebee

    weebee Gast

    erscheinen mir diesmal äußerst günstig. Das war doch früher immer anders. Bei den aktuellen Preisen könnte man ja das RAM gleich bei Apple mitbestellen, oder übersehe ich da etwas?
     
  2. nitram_j

    nitram_j Macoun

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    121
    also ich hatte auch das gefühl und hab mir für 160€ jetzt 2GB reinbauen lassen!
     
  3. marcf

    marcf Gast

    versteh das so: 1 GB is eh drin. für den zweiten sind es dann also 160. ziemlich teuer find ich...
     
  4. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    statt 2x512 werden wohl 2x 1 GByte verbaut - ein guter dealer besorgt den speicher extern (und günstiger) und verbaut ihn vor der auslieferung...
    gehört wohl zum guten service!
    iPoe
     
  5. weebee

    weebee Gast

    So gesehen hast Du recht. Aber in der Praxis könnte man nur das Book mit dem 1G kaufen, die ausbauen, wegwerfen und 2G neu kaufen und reinbauen. Und das wird teuerer. Dass man die ausgebauten 1G noch für viel Geld verkaufen kann, sehe ich leider nicht.
     

Diese Seite empfehlen