1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

macbook an plasma 42" funktioniert nicht aber mit Windows Standrechner scho? Hilfe

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von bleedingstar, 16.01.07.

  1. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
    Hallo liebe Apfeltalk Gemeinde

    Wie ich schon in meiner Threadüberschrift erwähne habe ich genau dieses problem.
    Besitze seit ca 2 Jahren einen Plasma von Medion den ich auch schon 2 Jahre lang an eine Windows XP Standrechner angeschlossen habe. Daneben hatte ich noch ein sony Vaio Notebook und einen TfT Monitorzum Anschluss an das Notebook. Vor 2 Wochen habe ich dann auf dasmacbook gewechselt und alles läuft prima , habe per mini dvi auf vga an den tft angeschlossen und keine prob klasse Bild. Doch als ich ihn an den plasma anschließen wollte auch per mini dvi auf vga kam gar nichts. Habe vom Plasma weg in Dvi auf vga Kabel und wie gesagt stecke ich ihn nur an den Standpc und alles funzt , muss nix einstellen oder dergleichen. Muss ich etwas beim macbook einstellen? Wenn ich auf Monitor erkennen gehe findet der auch nix. Brauche dringend euren Rat Vielen Dank im voraus Alexander
     
    #1 bleedingstar, 16.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.07
  2. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Dein etwas unübersichtlicher Post macht es zwar nicht gerade einfach;), aber da dürfte der Haken liegen.

    Beim Mini-DVI->VGA-Adapter des Macbooks wird nur das analoge Signal übertragen, wenn Du jetzt wieder einen DVI-Adapter hin zum Plasma hast und der aber digital haben will, dann schauts schlecht aus.

    Lösung: Mini-DVI->DVI-Adapter verwenden.
     
  3. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
    Vielen Dank für die schnelle Antwort und Verzeihung für den etwas unübersichtlichen Thread, war unter Zeitdruck :p

    Was mich aber wundert ist , wieso der Stand Pc dann funktioniert?

    Werde mir Heute auf noch ein dvi dual link Kabel besorgen und hoffen das es dann funzt, glaub aber schon.

    lg Alexander
     
  4. papitz

    papitz Carola

    Dabei seit:
    20.02.05
    Beiträge:
    109
    Ehh ... das MacBook (ohne Pro) kann kein Dual-Link DVI! Evtl. ist es also nicht möglich, dies anzuschließen, wenn Dual-Link gefordert wird.

    Welche Auflösung hat das Plasma-TV denn?
     
  5. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
    plasma hat 1028x768 pixel. Wieso kann das macbook kein dual link?
    wenn ich den mini dvi auf dvi adapter habe muss es doch gehen oder nicht? welches Kabel soll ich dann kaufen?

    lg Alexander
     
  6. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Es sollte eigentlich funktonieren, das MacBook unterstützt bis zu 1920 x 1200 Pixel Auflösung am Mini-DVI->DVI-Ausgang.
     
  7. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
    Vielen Dank für die Antworten. Habe mir heute ein 10m langes dvi aud dvi Kabel geholt und alles läuft einwandfrei.

    lg Alexander
     
  8. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
    So eigentlich klappt alles ganz wunderbar doch die fenster sind einfach zu groß. Wenn ich zum Beispiel safari aufmache ist ungefähr nur 3\4 davon zu sehen und ich muss es immer manuell verkleiner, ist es nicht möglich dies dauerhaft anzupassen?

    2 Frage: Ist es möglich dass ich, wenn ich über front row einen film anschaua , die movies über den vlc player laufen zu lassen denn front row hat probleme mit den avi datein.

    Vielen dank alex
     
  9. bleedingstar

    bleedingstar Idared

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    26
    Kann mir niemand helfen?
     
  10. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Beim .avi Problem hilft es vieleicht ein entsprechendes PlugIn für Quicktime zu installieren, da FrontRow QT zum Filmabspielen nutzt. VLC kann man nicht in FrontRow einbinden.
     
    #10 kepptn, 21.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.07

Diese Seite empfehlen