1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Akku Ladestand bleibt bei 100%

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von a_viol, 11.07.06.

  1. a_viol

    a_viol Gast

    Hallo!
    Hab seit einem Monat jetzt mein MacBook und eigentlich garkeine Probleme bis jetzt gehabt, weder pfeifen noch wird es besonders heiß... aber seit zwei Tagen bleibt der Ladestand des Akkus nach dem Beladen auf 100% hängen und zeigt eine Restlaufdauer von 49 Std an. Auch die LED Anzeige am Akku selbst zeigt diesen Stand. Er fällt dann immer erst wieder bei 65% auf den richtigen Zählerstand zurück. Ich habe auch nicht das Gefühl, dass die Kapazität jetzt geringer ist aber trotzdem ärgert mich das irgendwie. Beim Apple Support hab ich schon nachgefragt, die haben mir gesagt ich sollte den Akku kalibrieren oder P R Apfeltaste Alt beim Start gedrückt halten oder ausschalten, den Akku entnehmen und 6 Sek die Einschalttaste drücken...alles ohne Erfolg. Austauschen wollen sie Ihn auch nicht... ist nach deren Meinung kein Defekt. Hat hier vielleicht noch jemand nen Tip?
     

Diese Seite empfehlen