1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook 13,3'': Die Taschenfrage

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von stocki, 06.04.07.

  1. stocki

    stocki Morgenduft

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    165
    Hallo,
    Ich habe beim Kauf meines MacBooks, klug wie ich nunmal bin, statt einer Tasche eine dieser Hüllen gekauft. Die Hülle bietet zwar außreichend Schutz für das MacBook doch am Bahnhof habe ich so ständig Angst das es mir jemand einfach aus dem Rucksack zieht wenn der Reißverschluss nicht richtig zu ist.
    Also bin ich vorgestern mal in die Stadt gefahren um nach einer Tasche zu suchen. Meine erste Anlaufstelle war natürlich mein lieblings-Apple-Store. Dort hatten sie zwar viele coole Taschen (die Grün-Schwarze hatte es mir besonders angetan) doch leider waren die unter 100 € nicht zu haben und als armer Schüler muss ich sparen.
    Also ab in den nächsten Apple Store: Die Verkäuferin musste mir leider mitteilen dass sie nur noch die Hüllen hatte und sie erst auf eine neue Lieferung Taschen wartete. (Sie hatte aber eine Menge iBook G4 Taschen (sehr hübsch))
    Okay dachte ich - ab zum Elektrogroßmarkt. Dort fragte ich einen Verkäufer ob sie wohl MacBook 13'' Taschen hätten. Der begann über Apple zu fluchen und verklickerte mir anschließend auf "nette" Weise dass es hier keine Taschen für solche ...... Geräte gäbe.
    Nach diesem erfolglosen Einkaufsbummel möchte ich mich jetzt an euch wenden.
    Welche Taschen sind zu empfehlen und auch erschwinglich? Wo habt ihr eure Tragetaschen fürs MacBook gekauft? Hat jemand vielleicht eine aus dem Online Apple Store und kann sagen ob die gut sind oder nicht?

    Vielen Dank für alle Antworten

    lg stocki
     
  2. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    vielleicht dabei? Collection 2006 dürfte wohl bald reduziert werden (btw. Preise findet man nur bei Anbietern, nicht auf dem Hersteller...

    http://www.be-ez.com/
     
  3. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    715
    Warum denn eine Tasche direkt von Apple kaufen?
    Schau dich doch einfach mal um was es so für Taschen gibt, z.B. bei Alternate

    Ich habe für mein MBP z.B. diese hier.
     
  4. thomson

    thomson Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    104
    Hab die Tasche von Brenthaven (Edge heißt's glaube ich) aus dem Apple Store, um ca. EUR 50,- zzgl. Versandkosten, bin hochzufrieden, so kann ich endlich auch mein MacBook sicher transportieren :). Sitzt bombenfest in der Tasche und die Tasche macht einen sehr stabilen Eindruck. Stauraum ist allerdings kaum dabei, also eher was für die Puristen die's möglichst schlank halten wollen.
     
  5. Libertine

    Libertine Gast

    Alle Taschen von Crumpler sind spitze. Die kosten zwar teilweise ein bisschen was, dafür gibts Qualität ohne Ende, supercooles Design und lebenslängliche Garantie (soweit ich mich erinnere).

    Absolut empfehlenswert.
     
  6. stocki

    stocki Morgenduft

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    165
    Vielen Dank für alle bisherigen Antworten!
    @Libertine: Die Taschen sind wirklich extrem cool. Leider ist mir die Ausführung die mir gefällt (Little Pimp) etwas zu teuer.
    @thomson: Ist in der Tasche noch genügend Platz für eine Maus und vlt. ein paar CDs oder nicht?
    @Leraje & TAVLON: Danke für eure Links!
    @Leraje: Ich hätte sehr gerne eine Tasche von Apple oder aus einem Apple Store damit ich mir sicher sein kann dass mein Book reinpasst und dass es echt gute Qualität ist. Wenn ich dann beim studieren mal ein neues brauche möchte ich die Tasche nicht nochmal kaufen müssen, weil die alte schon längst kaputt ist. ;)

    lg stocki
     
  7. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    du kannst auch ne Tasche für nen "nicht-apple-laptop" (oder wie man diese kisten nennen soll) nehmen, das hat nen freund von mir für sein MB gemacht. Sitzt auch gut drinn und hat nur 25€ gekostet (und hat ne Lebenslange garantie). Solange da nicht "ich liebe Windows" draufsteht ist das ja eingentlich egal. Außerdem gibts da ne sehr große auswahl.
    Mal ne Frage zu diesen Hüllen: Kann man die beim Betrieb drannlassen oder ist das auch nur den (dünne) Tasche?
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Was passiert, wenn man dir eine Tüte über den Kopf zieht und abwartet? ;)

    Genau: Dir wird warm und erstickst dann mit der Zeit. So ähnlich ist es auch mit dem MB. Es wird heiß und bekommt keine (Frisch)Luft. Es wäre äußerst ungünstig, das Buch in einer Tasche zu betrieben. Früher oder später würde es dem Hitzetod sterben. Es gibt zwar Abschaltmechanismen bei Überhitzung, aber man sollte diese nicht überreizen ... sie sind für den Not- und nicht für den Normalfall gedacht.

    Genauso wenig sollte man das Netzteil in eine Decke einwickeln (damit es nicht friert oder so?!).
     
  9. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    schon klar =)
    ich dachte das die tasche öffnungen für die kühlung etc. hätte.. wozu sollte man sich sonst sowas anschaffen? so ein dünnes teil fängt noch nicht mal mehr leichte stöße ab.
    naja, wie gesagt, ne einfache laptoptasche für "normale" laptops tuts auch und ist (meistens) billiger
     
  10. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Naja, also ich betreibe das Macbook oft aufgeklappt im Sleeve. Ist kein Problem. Wenn es dann wirklich mal warm wird meldet sich erst der Lüfter und dann tue ich es schon freiwillig heraus.
     
  11. holst

    holst Querina

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    182
    Ich hab mir ne TechAir Tasche bei Apple.de bestellt, die is ziemlich gut. Hast Platz für Kabel, Maus usw. Ich glaub die kleinste is fürs 15er Macbook Pro oder so, aber is auch fürs 13,3 Macbook super.
    Und du hast eben den TechAir Schutz, wobei ich dir aber nicht sagen kann ob der wirklich hilft. Mir is es noch nie runtergefallen. Musst halt schaun obs dir zusagt.

    PS: kostet um die 44 €
     
  12. dougart

    dougart Gala

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    51
    Eine Tasche, zu der ich fast gegriffen habe, ist die STM Small Loop: klick
    Im Apple Store ist sie auch zu haben, für 5 Euro weniger.

    Ich persönlich bin immer noch dabei mir eine Hülle selbst zu machen, nutze diese dann in Verbindung mit einem Rucksack - ohne große Angst.
     
  13. 1.apfelliebe

    1.apfelliebe Idared

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    26
    Also, hier kommt mein Tipp:

    Ich habe mir heute eine tolle Laptop-Tasche im Kaufhof gekauft. Die Marke heisst "hama":

    http://www.hama.de/portal/articleId*121767/action*2563

    Die gibt es auch noch in anderen Farben und kostet 19,99 Euro. Ich find sie super, weil da auch noch ein Umhänge-Gurt dabei ist, und genug Platz ist auch.

    Viel Erfolg noch beim Suchen!
     
  14. schall&rausch

    schall&rausch Jonathan

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    82
    moin!
    ich habe seit jahren taschen von booq. die sind extrem robust!
    etwas teurer, aber ich finde absolut ihr geld wert!

    viele grüße aus hamburg,
    jan
     
  15. t1mb0

    t1mb0 Gast

    Da kann ich schall&rausch nur zustimmen, booq ist sein Geld wirklich wert.

    Ich bin auch sehr zufrieden mit meiner MB-Tasche.
     
  16. Kveim

    Kveim Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    90
    Schau' DIch doch mal bei Mactrade.de um - die haben eine ordentliche Auswahl und auch Crumplertaschen (The Boomer) für ca. 50€...
     

Diese Seite empfehlen