1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac-Weitwurf Thread

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von hupe, 14.11.06.

  1. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    Guten Abend!
    Aus gegebenem Anlaß wollte ich mal fragen, was Eure Macs schon so alles mitmachen mussten...
    Der gegebene Anlaß bei mir ist, dass meine Freundin mein Powerbook (Eleanore) am Wochenende vom Sofa geschmissen hat :eek:
    Zum Glück war das Powerbook zu und im Stand-By aber abbekommen hat es trotzdem was. Durch die Beschleunigung in Richtung Erdmittelpunkt wurde es beim runter gerutscht werden vom Sofa in Rotation versetzt und schlug dann mit einer der hinteren Ecken auf dem Parkett auf. Als ich dann nach ca. 3h wieder fähig war mich zu bewegen begutachtete ich Schäden. Ich stellte dann eine leichte Kippmöglichkeit um Längs- und Querachse fest und veränderte Spaltmaße an dem Displaydeckel.
    Zum Glück wachte das Kraftbuch ordnungsgemäß aus dem Schlaf auf, sodaß mir der größte Schrecken ersteinmal aus den Knochen kroch.
    Allerdings blieb dann immernoch diese leichte Verformung Diagonal über das Powerbook. Dank meiner ausgezeichneten Mechanikkentnissen konnte ich den Schaden beseitigen (für Zartbesaitete sollte hier schluss sein....):
    Ich hab es an der Falzkante über den Tisch geleget und wieder zurück gebogen :eek:
    Noch kann ich nicht feststellen, ob irgendwas kaputt gegangen ist. Sie (Eleanore) funktioniert tadellos aber ich werde wohl in nächster Zeit besser Backups machen.

    Ist Euch auch solch Schrecken wiederfahren? Ich hoffe nicht - aber ausschliessen kann man es ja leider nicht...

    gruß
    hupe

    P.S. Meine Freundin hat sich zurückhaltend aber angemessen oft entschuldigt und mit der Versicherung gedroht. Vielleicht ist das auch der Grund, warum Eleanore noch nicht den Geist aufgegeben hat (Murphys Law). Ich hoffe mir bleibt der Crash erspart...
     
    #1 hupe, 14.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.06
    Hanyorilla gefällt das.
  2. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    Mein Powerbook geht ständig auf Beschleunigungstouren mit exakt 9,81 m/s^2 ... Aber kaputt gegangen ist dabei noch nichts. Wahrscheinlich weil es immer in der Tasche ist oder so. Auch stoße ich oft irgendwo damit an.
     
  3. pluke

    pluke Stechapfel

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    163
    mein ibook hat zwar noch keine flugeinlage hinter sich, zwei mal hat es aber auch schonmal was abbekommen.

    1. bin, ich glaube mit der rückenlehne vom schreibtischstuhl gegen ein glas wasser gestoßen, welches sich dann über das book entleert hat. sofort alle stecker gezogen, über kopf gehalten, damit das gröbste abfließen konnte. darauf hin, noch über kopf ausgemacht (an/aus schalter gehalten). einigen stunden im warmen zimmer stehen lassen und fast in panik versunken. danach wieder angeschaltet. puh. nochmal gut gegangen.

    2. irgendwie eine, etwa einen meter über dem schreibtisch stehende lampe zum fall gebracht, deren schirm auf dem rahmen des displays (2mm vom display entfernt) eine fiese blaue schramme hinterlassen hat, die selbst mit diesen schmutzradierern nicht weggeht. foto davon hab ich hier auch mal irgendwo gepostet.

    und wo ich grade von schmutzradierern spreche und mir meine tastatur angucke, fällt mir ein, dass ich noch irgendetwas vorhatte.

    @ma.buso: beim aufprall sind die beschleunigungen aber nochmal um einiges höher
     
  4. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.518
    Also mein Powermac G4 musste nen Blitzschlag aushalten. Der Powermac hat es ausgehalten nur das Netzteil nicht. Hat sich mit einem schönen Knall verabschiedet. ;)
    Nach circa 7 Tagen war ein Ersatznetzteil von einem Apfeltalk-User da ;) Jetzt läuft er wieder :)
     
  5. Hanyorilla

    Hanyorilla Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.11.04
    Beiträge:
    241
    @hupe
    Nein, ich kann nichts zu Sturzerfahrungen beitragen... wattn Glück.
    Ich wollte nur sagen, auch wenn Dein Herz ins Stocken geraten sein mag, so hast Du nicht die Fähigkeit einer wohlfeilen Formulierung verloren:).

    Böse Geschichte, schön geschrieben.

    Grüße
    dasHanyo
     
  6. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    danke,
    mein komödiantisches talent werd ich wohl niemals verlieren... da sind schon ganz andere sachen passiert - obwohl dies hier schon eines der schlimmsten war o_O
     
  7. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    joa, die zur berechnung nötigen parameter sind leider nicht mehr einwandfrei rekonstruierbar :) beschränken wir uns also auf das wesentliche :innocent:
     
  8. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Deine Beschreibung klingt für mich so, als wenn deine Freundin ein wenig eifersüchtig auf deine (wie heisst sie noch gleich?) Eleanore ist.
    Kann das sein?
    Vlt. solltest du das Ding in Kurt oder Otto umbenennen...
    weil beim nächsten Crash habt ihr vlt. nicht so viel Glück.;)
     
  9. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    ne,
    ich kann arbeit (freundin) und vergnügen (eleanore) trennen ;)
    da gibt es keine probleme.
    und "das Ding" kann ich nciht umbennenen. dann hört es ja nicht mehr auf mich. außerdem brauchen schöne dinge frauennamen :-*
     
  10. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Ich hoffe Du warst nicht zu böse mit Deiner Freundin.

    Mir ist es mit meinem geliebten iBook passiert. Es fiel mir vom Bett auf den Parkettboden, allerdings im aufgeklappten Zustand.

    Verbogen hat sich das Plastik nicht, es ist ja elastischer. Da sind Powerbook vielleicht im Nachteil in manchen Fällen. Ansonsten hat es auch nichts abbekomen. Es lief ungestört weiter.

    mein Herz blieb zwar kurz stehen, aber alles ist gut :)
     
  11. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Hm, klingt ganz vernünftig....o_O;)
     
  12. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft, mein MacBook Richtung unten zu befördern. :p Ich glaube das kommt noch :) Vielleicht sollte ich mir auch mal einen Namen für mein MacBook zulegen und dafür den der Freundin vergessen... :p
     
  13. eddis

    eddis Fießers Erstling

    Dabei seit:
    26.07.05
    Beiträge:
    126
    Ich habe mal ne Tasse Kaffee über das Trackpad gescheucht. Seit dem Nutze ich eine externe Maus. Noch keine Zeit gehabt in der ich auf mein gutes iBook verzichten konnte.
    Und dann hat meine Schwester mal kräftig am Kabel gerissen (drüber gestolpert). Da ist zum Glück nichts passiert.

    @Pluke: Schmutzradierer? Meine Tastatur veliert ja schon die Aufrucke da wird nicht mehr geputzt. C,N,M,A,S,E, und die linke Apfeltaste sind schon weg.
     
  14. AB-1987

    AB-1987 Gast

    ich hoffe meinem iMac 24" passiert nie etwas – ich hatte das teilchen einmal mit in der arbeit und war froh das es den transport mit treppe, auto und auspacken gut überstanden hat! handlich ist der nicht!

    aber mal was anderes: ich habe hier glaube ich mal so einen ähnlichen thread gelesen, da ist der iMac jemanden aus seinem Fahrradkorb, in den Matsch eines kleinen Flusses gefallen und er hatte dann Sand im iMac!!! Ich frage mich nur mittlerweile ob ich das wirklich mal gelesen habe oder ob ich das geträumt habe!?! Kennt den Thread noch einer?
     
  15. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    nein,
    ich bin ein sehr lebensfroher und ausgeglichener mensch. selbst wenn ich mal sauer werde kann ich das nicht lange aufrechterhalten. ich werd immer als "zu lieb für diese welt" betitelt, was ich auch eigentlich selbst von mir denke aber auch nichts daran ändern will.
    zum plastik: ne, ja, ich glaube 's ist nicht elasitscher, oder? ich denke du hast glück gehabt, dass nichts abgesplittert ist... aber man bekommt ja auch qualität von apple. da kann schon mal was runterfallen ohne kaputt zu gehen. aber das kann man ja auch erwarten bei dem preis :)


    guter plan ;)
     
  16. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Meinst du diesen hier? Der Fall ist so ähnlich.
     
  17. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Vielleicht solltest du zwei Faktoren verdrehen:
    ...und auch kein fliegenden Powerbook :p
     
  18. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    joa,
    du weisst ja, wie ich das meine ;) mir gefällt allerdings lösung 'c' noch besser - welche ich auch auslebe:

     
    Venden gefällt das.
  19. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Das wäre auch eine Möglichkeit -was allerdings mächtig nach hinten los gehen kann und dann stehst du ganz alleine da => Freundin sauer, Powerbook liegt auf den Boden :)
     
  20. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Hat da einer zu viel "Nur noch 60 Sekunden" beziehungsweise "Gone in 60 Seconds" gesehen? Das "Problemautole" wurde da ja auch Eleanor getauft :)

    Chris
     

Diese Seite empfehlen