1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MAC-USB-Laufwerke werden unter Parallels nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von fhautog, 04.05.07.

  1. fhautog

    fhautog Gast

    Hallo Apfeltalker,
    ich habe auf meinem Mac zwei USB-Laufwerke (externe Festplatten) und möchte diese auch mit Windows XP in Parallels ansprechen können. Wie muß ich das einrichten ?
    Bin mit dem Mac noch realtiv neu.

    Gruß Frank Hautog
     
  2. Zentrierdorn

    Zentrierdorn Idared

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    29
    Ahoi,

    du musst die Festplatte erst in Windows aktivieren:
    Möglichkeit 1: Oben in der Parallelsleiste unter Geräte >> USB
    Möglichkeit 2: Unten rechts in Deinem Parallelsfenster (rechte Maustaste auf das USB-Symbol).

    Dort werden dann alle USB Geräte angezeigt welche an Deinem Rechner angeschlossen sind.

    Wenn Du dann die USB-Platte aktivierst wird sie im Mac OS abgemeldet und nach ca. 20 Sekunden von Windows ganz normal als Wechseldatenträger erkannt !!

    Die ausführliche Erklärung steht im Parallels Desktop for Mac User Guide auf Seite 124 bzw. 185 (Im Programmorder Parallels)


    Grüsse



    [​IMG]
     
    #2 Zentrierdorn, 04.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.07

Diese Seite empfehlen