1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac und PC gleichzeitig im Netz

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von NorMac, 17.06.07.

  1. NorMac

    NorMac Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.04
    Beiträge:
    47
    Hallo,

    ein Bekannter von mir - bis dato nur PC-Besitzer - hat sich letzte Woche ein ProBook (mit Airport Extreme) geordert, das er kabellos betreiben möchte.

    In diesem Paket bekommt er auch ein D-Link AirPlusG 54MBit/s. Wireless AccessPoint
    und ein Netgear Fast Ethernet Switch FS605IS 10/100 MBit/s mitgeschickt.

    Als Netz-Anschluß hat er einen DSL T2000.

    Frage: Kann man mit dem ProBook mitgelieferten beiden Geräten (D-Link und Netgear
    Switch) GLEICHZEITIG mit beiden Rechnern im Netz surfen? Oder geht das nur abwechlunsweise?

    Da ich ihm bei der Installation des Books helfen soll, aber bisher mit Wireless nix zu tun hatte, bin ich mir unsicher ob das so einfach funktioniert.

    Über kurze Info oder auch Anleitung wäre ich sehr dankbar :-D

    Besten Dank,
    Gruß u. schönen Sonntag
    NorMac
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    wenn Dein Bekannter über einen Router ins Internet geht, kann er mit beiden Geräte gleichzeitig surfen.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. NorMac

    NorMac Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.04
    Beiträge:
    47
    ---> wenn Dein Bekannter über einen Router ins Internet geht

    Hi,

    bis jetzt geht er nicht über einen Router rein.
    Das heißt also, kein Switch sondern ein Router muß her.
    Seh ich das richtig?

    Gruß NorMac
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Du schreibst doch, dass er einen Wireless AccessPoint mitgeschickt bekommt - über den sollten die Rechner per WLAN gleichzeitig ins Netz können. Den Accesspoint ans DSL-Modem anschließen, im AccessPoint die Zugangsdaten zum DSL-Account eintragen und die Rechner können per WLAN ins Netz - gleichzeitig.
     
  5. NorMac

    NorMac Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.04
    Beiträge:
    47
    ---> und die Rechner können per WLAN ins Netz - gleichzeitig.

    Hi,

    und Dankeschön :)
    Ich weiß jetzt allerdings nicht, ob der PC vom Bekannten WLAN-tauglich ist.
    Habe eigentlich gedacht, daß dann der PC über Ethernet und der Mac über WLAN
    ins Netz geht. Ist sowas überhaupt möglich?
    Fragen über Fragen... :eek:
    Aber wenn mans noch nie gemacht hat... o_O

    Gruß NorMac
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    Ja, auch das ist möglich. Hat der Accesspoint vielleicht auch einige LAN-Anschlüsse? Dann kann der PC einfach darüber ins Netz gehen. Wenn nicht, dann braucht es tatsächlich noch einen Router, der dann zuerst ans Modem angeschlossen würde - der bekommt dann die Zugangsdaten zum DSL, an den Router kommt an einen Port der Accesspoint (ohne Zugangsdaten, denn die hat dann ja der Router) und an einen anderen Port kann dann der PC angeschlossen werden.

    PS: Wenn es sich bei dem Accesspoint um den hier handelt: http://www.amazon.de/D-Link-AIRPLUSG-54MBIT-WIRELESS-Router/dp/B000E8NQ2W dann ist es gar kein Accesspoint sondern tatsächlich ein Router mit Acesspoint - dann ist eh alles gegessen - der kann dann sowohl per Kabel als auch per WLAN die Rechner ins Netz bringen.

    PPS: Wobei bei völlig unerfahrenen Usern eine Fritzbox von AVM tatsächlich eher zu empfehlen ist - die Einrichtung ist dort doch um einiges intuitiver als bei D-Link und Co. Finde ich zumindest.
     
  7. NorMac

    NorMac Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.04
    Beiträge:
    47
  8. m00gy

    m00gy Gast

    Da bekomme ich nur diese Meldung:

    "Leider kein Ergebnis innerhalb dieser Kategorie. Versuchen Sie evt. die Shopsuche!"
     
  9. NorMac

    NorMac Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.04
    Beiträge:
    47

Diese Seite empfehlen