1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.Mac-Testaccount

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von menphrad, 31.07.06.

  1. menphrad

    menphrad Braeburn

    Dabei seit:
    18.06.06
    Beiträge:
    44
    Hi,

    Ich hatte schon zu XP-Zeiten einen Apple-Account namens "menphrad". Nun mit dem Kauf meines MacBook Pro bekam ich den Account "menphrad@mac.com", also einen .Mac-Testaccount.
    Nun bin ich mir aber nicht sicher, ob ich .Mac weiter nutzen werde. Was passiert dann aber mit den Bestellungen, iTunes-Käufen und Registrierungen, die auf menphrad@mac.com laufen?!
    Bitte um Aufklärung! [​IMG]

    Danke & liebe Grüße,
    Manfred
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    damit passiert goar nüscht, weil du den "Namen" behalten darfst. Nur die .mac-Funktionen, funktionieren halt nicht mehr
     
  3. menphrad

    menphrad Braeburn

    Dabei seit:
    18.06.06
    Beiträge:
    44
    Und Bestellbestätigungen, die derzeit an menphrad@mac.com gehen? Kann/muss ich da eine Ersatz-Adresse angeben?
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ja, die email-adresse funktioniert natürlich nicht mehr.
     
    Warp-x gefällt das.
  5. menphrad

    menphrad Braeburn

    Dabei seit:
    18.06.06
    Beiträge:
    44
    Okay, hab das Forward aktiviert! Danke!
    Was ist aber mit den Registrierungen und iTunes-Einkäufen, die ich unter "menphrad" und "menphrad@mac.com" getätigt habe? Ist schon ein Wirrwarr!
     
  6. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    der account funktioniert für alles ausser den .Mac diensten (www.mac.com) also mail geht nicht mehr genauso deine iDisk oder auch Backup...
    iPoe
     

Diese Seite empfehlen