1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac-Partion Zugriff unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Summerfriend, 21.10.06.

  1. Summerfriend

    Summerfriend Braeburn

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    ich bin am überlegen mit das aktuelle Bootcamp auf meinem MacBook zu installieren.
    Dazu eine, für mich wichtige, Frage:

    Kann ich unter Windows XP auf die Daten, welche sich auf der MAC-Partition befinden, zugreifen?
    Es geht mir Hauptsächlich um Bilder, Dokumente etc..

    Gruß
     
  2. Morgoth666

    Morgoth666 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    76
    Kann man leider nicht :(
    Wenn du es aber eh nur für Dokumente etc. brauchst, könntest du ja eine kleine FAT32-Partition zum Datenaustausch zusätzlich einrichten, FAT32 ist sowohl für Win als auch OS X kompatibel.
     
  3. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Versuchs mal mit macdrive.
    http://www.macdrive.com

    Damit geht das, kostet allerdings etwas.
    Günstige Alternative wäre der hfvexplorer, der kann
    von der Mac Partition aber nur lesen.
     
  4. syle

    syle Gast

    also ich bin beim Einrichten einer zusätzlichne fat32 Partition gescheitert, das ging gar nicht. maximal möglich war eine partition windows und eine mac, und da seh ich zwar jeweils die andere partition aber kann nicht drauf zugreifen. alles andere ist gescheitert und es ging gar nichts mehr. die ganze aktion habe ich mit bootcamp gemacht.

    was ist denn der hfvexplorer genau und was heisst der kann nur lesen?
     
  5. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Der hfvexplorer ist ein Programm, welches auf Mac Partitionen zugreifen kann, es macht die Daten aber nicht transparent nutzbar, man bekommt also kein lesbares Laufwerk im Arbeitsplatz, wie bei MacDrive, sondern muss sich die Daten mit hfvexplorer auf die Windows-Platte ziehen, bevor man sie nutzen kann. hfvexplorer kann Daten auf Mac Partitionen aber NUR LESEN ! NICHT SCHREIBEN !
     

Diese Seite empfehlen