1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X - TOLL!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von sv3r, 26.02.07.

  1. sv3r

    sv3r Gast

    Mein Werdegang mit Mac

    Das hochgepriesene und tiefgefallene Betriebssystem bei einem Otto-Normal-Studenten.

    Erste Kontakte mit einem Mac hatte ich zu meiner Schul-Zeit. In den Info-Räumen stehen 15 neue iMacs und ein unwissender Windows-Schüler direkt davor. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich die Oberfläche gesehen habe. Der erste Sündenfall.

    Meine LK Lehrer, beide Mac begeistert, schwärmen von ihren MacBook Pro und haben es jede Stunde mit. Da hält die Geschi-Lehrerin eine Präsentation, in ihrer Hand ein kleines weißes Ding. Krass ne Fernbedienung! Zweiter Sündenfall.

    Und dann geht im selben Monat auch noch mein PC kaputt. Mein Liebling aller Lieblinge, mein PC von 2001. Stabil und Solide gelaufen, Stunden für Stunden, Tage für Tage, Wochen für Wochen, Monate zu Monaten, Jahre für Jahre. Und nun ist es aus. Ein IT - Experte meinte nur noch: wirtschaftlicher Totalschaden, wenigstens konnte ich meine Daten sichern...
    Dritter Sündenfall.

    Naja, vom Schock erholt, und ab zum nächsten Apple Premium Seller in der Stadt, beraten, ausgesucht, gekauft. Mein kleiner Traum wurde war. Einen Mac. Auch wenns nur ein MacMini ist. Ich habe nicht schlecht gestaunt als ich die Datenblätter gelesen habe. 1gb RAM, boaah, ich hatte 256. 60gb Festplatte, mpf egal ich habe eine 300gb externe wo alles drauf ist. 1,6ghz und das auch noch core2. ich hatte 1,5ghz, und das core1 J. Alles bestellt. Vierter Sündenfall.

    Eine Woche später: „Hallo Hr. *** ihr MacMini ist da. Er steht zur Abholung bereit.“ Schnell ins Auto, und ab dafür.

    Zu Hause alles aufgestellt, kurz meiner Mom gezeigt und der erste Start. Boah krass alles zu dynamisch aufgebaut, so hübsch und auf den ersten blick funktional. MS Office installiert und ins Internet. Kein Anti-Virus? Neiiin brauche ich ja nicht, is ja nen Mac. (Ich habe mich vorher gut informiert ^^) Nen wenig gesurft, hier und da mal was geschrieben, alles in allem super. Das ging 1 Woche gut, bis ich dann die Standardaufgaben erledigen wollte, bilder musik, filme, schulsachen, etc. Mhm klar apple hat ja iLife, da soll ja alles dabei sein. iTunes geöffnet, prima sieht schick aus, iPhoto, prima sieht schick aus... ahhh halt, wo isn ICQ? iChat? Ne da kann ich kein ICQ auswählen, schnell auf icq.com gegangen und icq gesaugt. Hmpf? Wie sieht das denn aus, schäuslich! Naja gesucht gesucht gesucht, ahhhhhh Adium, prima teil, doch wo sind die Spiele, meine heissgeliebten Spiele? Adium hat nicht die icq games, schade...
    Gut Musik hören. Bis ich erstmal bei iTunes alles sortiert hatte, Jahre..... und dann nicht mal so wie ich es von WinAmp gewohnt bin. iPhoto, scheiss teil. Ich weiss Picasa soll viel geklaut haben, aber die Kopie ist für mich besser... son shit

    Rundrum Sorgen! Die Programme sagen mir nicht zu... Alle samt. Des weiteren komme ich einfach mit mac nicht klar. Ich benutze seit 10 Jahren windows... verdammt schwer umzugewöhnen, und erst recht die programme... nichts sagte mir zu!

    Ende vom Lied? Nun läuft hier Windows XP SP2 auf dem MacMini, ohne Probleme, ohne Komplikationen.

    Eine schöne aber auch kurze Reise in die Mac-Welt. Für meinen Teil enttäuschend... Ist Mac nun für mich weiterzuempfehlen? Keine Ahnung, jeder muss es für sich selber finden, das perfekte Betriebssystem... Ich für meinen Teil habe es gefunden: Windows. Bis das uns Vista scheidet.

    Diese kleine Abhandlung soll keine Kritik an den Mac OS X Benutzern sein, oder einen System-Krieg auslösen. Ich wollte euch nur meine Meinung kundtun, ohne zu versuchen euch zu „bekehren“. Also bitte tut dies auch nicht bei mir. Ich habe getestet, und mein Schluss steht fest.

    Achja: Auch ich habe Windows gehasst, doch Mac war keine Alternative für mich, und so liebe ich mein Windows umso mehr!

    Danke Jobs, dass du eins der wohl stabislten Betriebssysteme entwickelt hast, ich wünsche dir viel Glück MS vom Markt zu verdrängen, aber leider ohne mich...

    Liebe Grüße,
    Sven
     
  2. Speedapfel

    Speedapfel Jamba

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    54
    Na dann herzlichen Glückwunsch! Du hast die richtige entscheidung getroffen ;)
     
  3. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    .
     
    #3 pumpkin, 26.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.07
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    ICQ-Games als Grund Mac OS nicht zu benutzen - interessant :)
    Und ich weiß nicht, was du an iTunes auszusetzen hast, ich komm damit super klar.
    Aber wenn du mit was anderem besser klarkommst: es zwingt dich ja keiner und es ist deine Entscheidung.

    EDIT: Übrigens kann man iChat sehr wohl mit ICQ benutzen. Einfach AIM auswählen.
     
  5. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    Jedem das seine und mir das meine :cool::cool: (hoffentlich erwischt mich nicht Sam)

    wenn du mit Mac nicht klarkommst dann isses wohl besser so obwohl ich finde das der Mini da ne Verschwendung ist:innocent::innocent:

    just my 2 cents
    mfg


     
  6. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Jedem das Seine -- und hey: Immerhin hast du nen Mac, das ist doch auch schonmal was ;)
     
    Jimbo Jones gefällt das.
  7. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Hmpf...
    Naja, kann ja nicht immer klappen, mit der Bekehrung!
     
  8. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Passt schon! [​IMG]
     
  9. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    1. Sünde: Times New Roman statt der Standardforumsschrift
    2. Sünde: Adium wegen fehlender 08/15-Spiele verurteilt.
    3. Sünde: Denken das iTunes wie Winamp arbeiten muss
    4. Sünde: iPhoto verdammen (Wer mehr will/braucht, muss mehr zahlen)
    5. Sünde: Windows auf dem Macmini zu installieren statt ihn zu verkaufen und sich einen PC mit Windows zu holen. Oder gibt es zu dem Preis keinen angemessenen Ersatz?

    Sünden über Sünden...Jesus Christ!
     
    ImperatoR gefällt das.
  10. BuRni

    BuRni Gast

    Ich dachte schon das ist wieder so ein Thread wo 200 Zeilen nur dafür stehen das OS X keine Macken hat, tadellos ist etc... :D
    Ich hoffe, wenn ich mal OS X habe :p, dann hab ich auch Zeit dafür alles auszuprobieren und mich auch etwas umzugewöhnen.
     
  11. sv3r

    sv3r Gast

    Times New Roman, ja ok, ist in Word geschrieben, sorry.
    Wenn man die Spiele braucht um glück zu werden
    Wer mehr will kann auch windows installen
    Nein verkaufen tu ich ihn nicht, was bringt es mir? Bekomme nich den vollen Kaufpreis, somit wäre es ein Verlustgeschäft, so nicht

    naja egal :>
     
  12. newmacer

    newmacer Klarapfel

    Dabei seit:
    10.06.05
    Beiträge:
    276
    wenn du mit win besser zurecht kommst, dann soll es so sein.
    ABER...

    du hast ja immer noch die möglichkeit, mac os x zu starten. ist ja gleich um die ecke. klar braucht man zeit, um sich einzugewöhnen. glaub mir, nach ´ner weile wirst du feststellen, dass mac um längen logischer und bequemer ist, als win. probier es einfach mal ab und an aus. mit der zeit kommt das schon. wenn nicht, dann lese bitte satz 1 von meinem beitrag ;)
     
  13. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    also ich hab auch seit 3 monaten ca nene mac und bin begeistert :)
    aber bei itunes kann ich dir zustimmen so ganz mein fall is das nicht, da hätte ich doch viel lieber son programm wie billy für den mac. Falls das jemand kennt, der weiß was ich meine :D
     
  14. DonSimon

    DonSimon Gast


    kann nur zustimmen..!

    Das Problem bei iTunes und iPhoto, das glaube ich sehr viele ex windows-user haben ist, dass sie sich nicht mit dem Gedanken anfreunden können, die Programme "einfach mal machen zu lassen".

    Lässt man sich darauf ein, ist alles ganz simpel! :)

    Mfg,
    DonSimon
     
  15. m00gy

    m00gy Gast

    Es ist GRUNDSÄTZLICH eine Fehleinschätzung, wenn man der Meinung ist, man kauft sich einen Mac und dann ist alles wie Windows, nur besser (denn 'besser' ist sehr relativ). Ein Mac ist ein Mac ist ein Mac. Und Windows ist Windows ist Windows.

    Wer auf einen Mac umsteigt und erwartet, von Haus aus zu jedem seiner Anwendungsbereiche gleich die passende Software zu finden, der irrt. Ich glaube aber auch, dass bei Windows weder ICQ noch Picasa vorinstalliert waren. Auch hier muss man erst einmal im Netz suchen, bis man die passende Software für sich gefunden hat. So soll es (habe ich gehört), für den Mac auch andere Bildsortier- und Verwaltungssoftware geben. Nicht nur iPhoto.

    Um mal wieder einen der beliebten Autovergleiche heranzuziehen:
    Wer seinen Golf verkauft, um einen BMW zu fahren, darf sich nicht unbedingt darüber beschweren, dass die Reifengröße nun eine andere ist und dass das BMW-Lenkrad nicht von Haus aus den kuscheligen Lammfellschutzüberzug hat, wie man ihn am Golf doch so liebgewonnen hatte ;)

    Von daher:
    Die Vorstellung, nach dem Mackauf ohne Lernkurve sofort so weitermachen zu können wie unter Windows war und ist naiv. Die Entscheidung, dann wieder zu Windows zurückzukehren, kann ich nicht nachvollziehen, aber akzeptieren. Wie sagt der Franzose? "Chaque a son gout"
     
    ImperatoR, illy`, philz und 2 anderen gefällt das.
  16. Verkaufst Du mir Deinen Mini? Das ist eine ernste Frage.
     
  17. Maksi

    Maksi Gast

    Also, ich rate Dir, bloß nicht irgendwann mal auf die Idee zu kommen, Linux auszuprobieren. Oder mal in ein anderes Kaffeehaus zu gehen. Oder im Plattenladen aufs Geratewohl eine neue Musikrichtung ausprobieren. Oder von der Speisekarte jenes Gericht zu wählen, mit dessen Bezeichnung Du am wenigsten anfangen kannst. Fahr lieber nicht in fremde Länder, deren Landessprache Du nicht perfekt beherrschst. Und so weiter. Das ist ein gut gemeinter Rat ;)
     
  18. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Die Überraschung ist auf jeden Fall gelungen. Du hast das sehr spannend aufgebaut.

    Man liest und liest, und sagt: Ja, ja, toll, ja, toll ...

    Und dann kippt plötzlich bei dir die Stimmung, und ich denke, dass so ziemlich jeder Leser überrascht auf den Bildschirm starrt und denkt: Mensch, das kann doch nicht wahr sein!

    Ist es aber. Viel Freude mit deinem Mini. Er wird dich sicher treu begleiten, der kleine.

    Sascha

    P.S.: Und welches Virenprogramm läuft jetzt? ;)
     
  19. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Find Mac OS X auch toll. :)
     
  20. sv3r

    sv3r Gast

    würde ihn verkaufen, aber der preis muss schon stimmen. dumping preise kannste knicken, ausserdem musst du wenn dann auch die bluetooth tasta + maus und auch das office mitnehmen.

    im moment läuft ClamWin
     
    samro gefällt das.

Diese Seite empfehlen