1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X Server als Testversion

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von fahluk, 18.07.07.

  1. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
    Hallo Forum,

    ich bin mir nicht sicher ob ich mir Server von Apple zulegen soll mit der entsprechenden Software.
    Kann mir mal bitte jemand berichten wie die Server arbeiten und ob es eine kostenlose Testversion (30 Tage) von Mac OS X Server gibt?

    Danke
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    erzähl doch erstmal was Du damit vorhast, dann kann man einschätzen, ob und welchen Server Du brauchst. Eine Testversion gibt es davon nicht. Wer sich so was anlacht, hat sich vorher oben beschriebene Gedanken gemacht und seine Investitionsentscheidung so sicher festgezogen, das er keine Testversion braucht.

    Gruß Stefan
     
  3. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    danke für deine Antwort.
    Also was ich damit machen will:
    Wir arbeiten momentan zu 5 in einem Designer Büro (1xPowerMac, 2xPowerBook, 2xiMac, 1xMacBook) und alle diese Daten-Mengen und Flüsse möchte ich nun vereinen und sicher im Server verwalten und mit Backups verwahren (RAID-System?)
    Natürlich haben wir uns Gedanken und Kostenrechnungen schon gemacht und alles spricht für Apple-Server, naja vielleicht alles auser Kostenpunkt ;)

    Doch bei dieser Investition möchte ich erstens nicht die Katze im Sack kaufen und zweitens schon ein wenig vorbereitet sein, desshalb dachte ich mir ob es nicht möglich wäre eine Testversion auf einen iMac zu spielen und dort ein wenig testen bevor es dann ernst wird.

    Hoffe ich trete hier keine neue Diskussion aus, wie es sie schon haufenweise gibt (pro+contra MAC)
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    die eigentlichen Kosten für den Server liegen in der Einrichtung. Insoweit macht die Testversion nicht wirklich Sinn. Mal als grobe Idee und nur anhand der Daten, die ich aus dem Posting ziehe:

    Designbüro klingt für mich nach reichlich Daten (Photoshop, 3D-Modelling, …) also würde ich man mindestens mit einem gebrauchten G5 einsteigen (evtl. ist der o.g. PowerMac schon die Basis und wird clientseitig durch was fetteres ersetzt?!). RocketRAID dazu, 4 x 500 GB HDs rein, entsprechend großes Backupmedium, OS X 10er Lizenz drauf. 1 - 2 Tage Einrichtung und Test macht unter Brüdern irgend was in der Gegend um 4.000 bis 5.000 EUR. Nicht wirklich viel für's Gebotene - oder?!

    Anders gesagt: nimm 10 % davon und kauf Dir 'nen halben Tag Beratung bei jemandem der das Geschäft versteht, der mit Dir ein Pflichtenheft erstellt und Du hast seeehr viel mehr gekonnt als mit einer Testversion. OS X Server ist wirklich nix, wo man mal auf gut Glück drinherum klicken kann und nach 30 Tagen entscheidet "das brauch ich".

    Gruß Stefan
     
  5. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
    Hallo stk,

    vielen Dank für deine Hilfe, wie ich sehe kennst du dich sehr gut mit Servern aus.
    Ich hätte noch einige Fragen bezüglich Kosten und Beratung, allerdings möchte ich die nicht hier in der Öffentlichkeit stellen. Kann ich dir eine PN schicken?
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ja klar

    Gruß Stefan
     
  7. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    interessante diskussion!

    fahluk: was viele nicht kennen/ unterschätzen: NAS wenn es um ein reines zentrales datenmedium und backup geht, ist das eine geniale lösung. geringe kosten in anschaffung und einrichtung. und auch sehr easy in der wartung. nach kurzer einarbeitung kannst du quasi alles selber machen...
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen