1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC OS X 10.4 mit G3 OS 9.2.2 vernetzen!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mxmd, 25.01.06.

  1. mxmd

    mxmd Gast

    Alter Rechner G3 mit OS 9.2.2 und neueres PowBo G4 mit OS X 10.4:
    Habe beide Rechner per TCP/IP über AirPort Basisstation vernetzt, FileSharing/PersonalFileSharing und AppleTalk aktiv, kann aber nur vom alten auf den neuen Rechner zugreifen.

    Von OS X bekomm ich den alten einfach nicht mehr... (Unter Panther ging das mal) weder über Gerätename noch über die IP-Adresse (siehe angefügte Fehlermeldung)

    Wer hat damit Erfahrung und kann mir da helfen?
     

    Anhänge:

    • Alert.jpg
      Alert.jpg
      Dateigröße:
      71,3 KB
      Aufrufe:
      140
  2. macpatzi

    macpatzi Gast

    Probier doch einmal folgendes:

    1. Auf dem OS 9 System unter Kontrollfeld FileSharing den Haken bei TCP / IP verwenden setzen

    2. Auf dem OS 9 System unter Kontrollfeld TCP /IP aus dem Menü "Benutzermodus" wählen und ereitert anklicken, dann einen Haken bei Verbindung Ethernet "802.3" verwenden setzen

    Eventuell Apple Talk auf OSX aktivieren könnte auch helfen ;o)

    Grüße, macpatzi
     
  3. mxmd

    mxmd Gast

    Hallo und Danke für die Tipps!

    Leider will der Tiger immer noch nicht, obwohl ich Punkt 1 und 2 nun auch beachtet habe. AppleTalk war eh aktiv.

    Ich weiß aber, daß ich unter Panther noch mit dem Gerätenamen an den Rechner kam, dabei kommt sofort die "fehlgeschlagen Meldung". Über afp versucht er über eine Minute die Verbindung herzustellen, und bricht mit der gleichen Fehlermeldung ab, wie ich es bereits beschrieben habe.

    IP 192.168.1.2 (G4 OSX) und IP 192.168.1.4 (G3 OS9), Teilnetzmaske identisch. Soviel ich weiß muß die IP miteinander verwandt sein, oder? Mehr muß man doch nicht angeben...
     
  4. mxmd

    mxmd Gast

    Hallo und Danke für die Tipps!

    Leider macht dere Tiger immer noch nichts. Punkte 1 und 2 erledigt. AplleTalk war schon aktiv.

    Beide Rechner haben eine IP mit 192.168.1.x , Teilnetzmaske ist auch identisch. Mehr muß man doch nicht angeben?

    Unter Panther konnte ich mit dem Gerätenamen Verbindung aufnehmen, das wird direkt mit der Meldung "fehlgeschlagen" quittiert. Über die afp dauert es über eine Minute und dann kommt die gleiche Meldung, wie bereits beschrieben.

    Keine Ahnung, hab jetzt nochmal ein paar Systemerweiterungen aktiviert, die auch nur irgendwie etwas mit netzwerkdiensten zu tun haben könnten...
     
  5. mxmd

    mxmd Gast

    Die Lösung!!!

    Ich hab’s:

    OS 9 Kontrollfeld TCP/IP für Verbindung 802.3 verwenden deaktiviert lassen!!!


    Super!
     

Diese Seite empfehlen